Der Mann von Penn Yan wurde wegen schweren DWI angeklagt, nachdem er die Fahrspur nicht beibehalten hatte

Abgeordnete berichten von der Festnahme eines Penn Yan-Mannes nach einer Verkehrsbehinderung auf den State Routes 5&20 in Hopewell.



Kostenlose HIV-Tests in Miami

Laut einer Pressemitteilung wurde Paul Vanhousen, 63, von Penn Yan am 21. Oktober gegen 1 Uhr morgens von Abgeordneten angehalten, weil er seine Fahrspur nicht beibehalten hatte.



 Finger Lakes-Partner (Billboard)

Bei der Untersuchung stellten die Beamten fest, dass er betrunken war.

Anschließend wurde er wegen DWI, verschlimmertem DWI, Fahren mit einem BAC über 0,18 %, Nichteinhalten der Fahrspur und Alkoholkonsum in einem Kraftfahrzeug angeklagt.



Ihm wurden Eintrittskarten ausgestellt, um die Anklagen zu einem späteren Zeitpunkt zu beantworten.



Empfohlen