Hommage an Bernstein Konzert

Genesee Symphony Orchestra Music Director und South Seneca Absolvent S. Shade Zajac werden das Seneca Summer Music Festival Orchestra erneut im Auditorium der South Seneca High School in Ovid zusammenbringen, diesmal um 19:30 Uhr am Samstag, den 16. Juni mit einem Konzert mit dem Titel 100 Jahre Lenny: Eine Feier des Lebens und Werks von Leonard Bernstein Als Solistin dieses Konzerts wird die Chorleiterin der South Seneca Central School, die Sopranistin Kyla Perry, im letzten Satz von Mahlers 4. Symphonie singen. Wie alle vorherigen Konzerte ist auch dieses Konzert kostenlos, es werden jedoch Spenden für die South Seneca Music Boosters entgegengenommen. Im Anschluss an die Aufführung werden Erfrischungen serviert. Teilweise unterstützt wird dies durch die Lake Country Hometown Music Series der Christ Episcopal Church in Willard, die durch ein Stipendium der Delavan Foundation ermöglicht wird. Andere Stücke, die aufgeführt werden sollen, sind Ouvertüre zu Candide und Night on Bald Mountain.



So melden Sie einen Hundebiss

.jpg



Dieses Konzert ist ein Fest von Leonard Bernstein, denn dies ist sein 100-jähriges Jubiläum. sagte Zajac. Wir spielen Bernsteins Ouvertüre zu Candide, Nacht auf dem kahlen Berg von Mussorgsky und Mahlers 4. Symphonie, wobei Kyla im letzten Satz singt. Bernstein hat Mahler wirklich in dieses Land gebracht und es uns sozusagen gelehrt. Eine Aufnahme von Night on Bald Mountain und Pictures at an Exhibition with the NY Philharmonic war meine erste Aufnahme, die Bernstein dirigierte. Mein Großvater hat es mir gekauft, als ich noch in der Grundschule war, ich glaube auf dem Rückweg von einem meiner Cellostunden, also haben alle Stücke, die wir aufführen, einen Bernstein-Bezug für mich. Ich freue mich besonders, dass die Leute die Chance haben, Kyla singen zu hören. Ich hoffe, dass die Leute nach einem Tag beim Erdbeerfest in die Schule kommen und 100 Jahre Lenny erleben.

.jpg



Perry ist eine klassisch ausgebildete Sopranistin, die in Williamson, NY aufgewachsen ist. Sie erwarb einen Bachelor-Abschluss, Summa Cum Laude, vom Houghton College und einen Master-Abschluss am Shenandoah Conservatory in Winchester, VA. Sie tourte mit dem Houghton College Choir in zwei separaten Tourneen durch die Mittelatlantischen Staaten, Spanien, Frankreich und Italien. Sie sang eine Saison als Mitglied der Rochester Oratorio Soci-ety unter der Leitung des Dirigenten Eric Townell. Im Juli 2013 spielte Kyla die Rolle der Marian the Librarian in der Produktion von The Music Man der Between the Lakes Community Service Players und erhielt für ihre Darstellung eine Auszeichnung der Theatre Association of New York State for Excellence in Vocal Performance. Sie studierte Gesang bei Amanda Cox, Kathleen Thomas, Dr. Philip Sargent und Derrick Smith. Kyla begann im September 2011 für den South Seneca Central School District zu unterrichten und ist derzeit Chorleiterin von 6-12 Jahren.

spülen thc in 24 stunden

Das Seneca Summer Festival Orchestra besteht aus einer Reihe von Musikern aus der Region Finger Lakes und Rochester und wurde von Zajac für frühere klassische Konzerte in seiner Heimatstadt zusammengebracht. Kiran Rajamani ist der Konzertmeister. Zajac ist ein Absolvent der South Seneca Central School im Jahr 2011 und im Jahr 2015 am Nazareth College mit einem Abschluss in Musikdarbietung, Cello, mit Dirigieren und Komposition. Er ist ein versierter Cellist, produktiver Komponist und Gründungsmitglied des Asteria Quartetts. Im Frühjahr 2016 wurde er zum Chefdirigenten und Musikdirektor des Genesee Symphony Orchestra in Batavia ernannt, dem jüngsten Dirigenten in der Geschichte der Gruppe. Er ist außerdem Chefdirigent und Musikdirektor des Finger Lakes Symphony Orchestra sowie Gründer und Dirigent des Seneca Summer Festival Orchestra.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Ave Bauder unter 607-896-9819 oder [E-Mail geschützt] .



Empfohlen