Neue Alstom-Produktionsstätte für Karosserien in Hornell approved genehmigt

Anfang der Woche genehmigten das Hornell-Planungsgremium zusammen mit dem Planungs- und Entwicklungsausschuss der Stadt die Pläne für das neue Alstom-Autorohbau-Fertigungsgebäude im Shawmut Industrial Park. Alstom hat derzeit Werk 2 nördlich des genehmigten Standorts.



Das neue 135.000 Quadratmeter große Gebäude ist Teil von Alstom, das seine Präsenz in Hornell erweitert. Insgesamt könnte Alstom einen Auftrag von Metra über 1,8 Milliarden US-Dollar zur Lieferung von Eisenbahnwaggons für die Metropolregion Chicago erhalten.






Das Hauptanliegen des Planungsausschusses war der Transport der großen Granaten, wenn sie durch die Straßen der Stadt von einem Werk zum anderen transportiert werden müssen. Bedenken wurden mit Plänen ausgeräumt, nur außerhalb der Hauptverkehrszeiten zu reisen, Bäume zu fällen und sich um Infrastrukturen zu kümmern, die im Weg sein könnten.

Diese Ergänzung würde dazu beitragen, 250 neue qualifizierte Arbeitsplätze in der Fertigung in Hornell zu schaffen und weitere 400 Stellen zu erhalten.



Nach Abschluss des Baus des Gebäudes wird die Straße erneuert und ein neuer Bürgersteig für den Zugang zum Shawmut Park für Fußgänger installiert.


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen