Stellvertreter: Schwestern ließen Kinder 2 Stunden lang im Laden in der Eastview Mall allein

Am Sonntag gegen 17.27 Uhr verhafteten Mitglieder des Ontario County Sheriff's Office zwei Frauen in der Eastview Mall wegen Kindesgefährdung, nachdem sie ihre 7- und 9-jährigen Kinder angeblich etwa zwei Stunden lang unbeaufsichtigt im Lego Store gelassen hatten.



in welchen staaten gibt es sommerzeit

Abgeordnete sagen, Yaquelina Rosario De Hernandez, 54, aus der Dominikanischen Republik, und Francisca Lopez, 48, aus West Henrietta wurden angeklagt, das Wohlergehen eines Kindes gefährdet zu haben, nachdem die Schwestern ihre Kinder zwei Stunden lang unbeaufsichtigt im Lego Store gelassen hatten.



Das Paar kaufte in anderen Geschäften im Einkaufszentrum ein, während die Kinder im Lego Store waren.

Beide Kinder hatten keine Möglichkeit, ihre Eltern im Notfall zu kontaktieren, und sie wussten nicht, wo ihre Eltern im Einkaufszentrum einkaufen. Die Sicherheitsleute wurden von Lego Store-Mitarbeitern benachrichtigt, die das Duo 20 bis 30 Minuten lang unbeaufsichtigt im Laden beobachteten.



Was ist das maximale Arbeitslosengeld in ny für 2020?

Mehrere Seiten gingen über den Lautsprecher des Einkaufszentrums für die Eltern, die keine Antwort erhielten.

Das Paar kehrte schließlich zum Lego Store zurück, um seine Kinder abzuholen, und erhielten Eintrittskarten.

Die Anklagen werden im Victor Town Court beantwortet.



Empfohlen