Phelps Teen wird beschuldigt, eine Frau erstickt und zu Boden geworfen zu haben

Abgeordnete sagen, ein Teenager aus Phelps sei in Gewahrsam genommen worden, nachdem er eine Frau gewürgt und zu Boden geworfen hatte.



Alexander Kise, 18, aus Phelps wurde nach einem Vorfall in Red Creek nach einem Anruf bei der Notrufnummer 911 festgenommen.






Die Abgeordneten antworteten und sprachen mit dem Opfer, das sagte, dass Kise sie an der Kehle gepackt, zu Boden geworfen und mehrmals geschlagen habe, während sie sich in Anwesenheit von drei Minderjährigen befand.

Kise wurde wegen Belästigung, krimineller Atembehinderung, rücksichtsloser Gefährdung und Gefährdung des Kindeswohls angeklagt.



Die Gebühren werden zu einem späteren Zeitpunkt beantwortet.


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen