Bitcoin-Mining für Anfänger: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Mining von Bitcoins

Ist Bitcoin-Mining etwas, an dem Sie sich beteiligen, aber Sie sind sich nicht sicher, welche Kryptowährungen genau sind? Dann werden Sie unseren umfassenden Leitfaden zu schätzen wissen, der Sie Punkt für Punkt durch den Prozess des Bitcoin-Mining führt. Bevor wir beginnen, ist hier die beste Software, die Ihnen beim sicheren Handel hilft Yuan-Zahlungsgruppe .



.jpg



Investieren Sie in Bitcoin-Mining-Ausrüstung

Wann bekommen wir den 00 Stimulus-Check?

Wenn Sie während der ersten Position in den Bergbau einsteigen müssen, müssen Sie zuerst Bergbauausrüstung besorgen. Durch die Verwendung von normalen Desktop-Computern und nachfolgenden Grafikkarten zum Mining war Bitcoin in den frühen Tagen der Existenz der Kryptowährung beliebt; Allerdings verdienen Sie heutzutage mit vielen dieser Geräte auch nichts an Bitcoin. Bitcoins werden normalerweise mit speziellen Geräten abgebaut, die speziell für das Mining von Bitcoins oder sogar anderen Krypto-Wallets entwickelt wurden, die denselben Algorithmus verwenden. Es wird als ASIC (Application-Specific Programmable Logic Chips) bezeichnet und schürft Bitcoins erheblich schneller und verbraucht weniger Strom. Obwohl die Herstellung dieses Geräts teuer und zeitaufwändig ist, ist die Geschwindigkeit, mit der es funktioniert, unglaublich. Mit 14 Terahashes pro Sekunde (das bedeutet, dass 1012 Versuche erforderlich sind, einen Block pro Sekunde zu hashen), verbessern die meisten Supercomputer kontinuierlich neue Fähigkeiten.



Holen Sie sich eine Bitcoin-Wallet

Der nächste Schritt ist die Entwicklung einer Bitcoin-Wallet, die unerlässlich ist. An diesem Ort erhalten Sie Ihre Bitcoins und können sie kontrollieren. Bitcoin-Wallets bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Blockchain-Daten zu kontrollieren. Jede Bitcoin-Adresse wird durch eine Kombination aus einer digitalen Signatur und einem entsprechenden privaten Schlüssel repräsentiert. Die öffentliche Aufgabe wird aus einer einzigartigen Konjunktion von Buchstaben generiert, sieht also für den Anfang ungefähr so ​​aus: 18ukxpD1eqnVjux13ehEz8r4d8py1dSdzw. Es funktioniert ähnlich wie Bankdaten. Wenn Sie also Bitcoins von jemandem erwerben möchten, müssen Sie ihm zuerst Ihre öffentlichen kritischen Informationen zur Verfügung stellen. Die Freiwilligkeit jedes Bankkontos bedeutet, dass Sie jede Aktivität verfolgen können, die es durchlaufen hat.

Wenn Sie Ihren privaten Schlüssel verlegen, können Sie in Zukunft nicht mehr auf Bitcoins zugreifen, die an diesem angegebenen Ort gespeichert sind. Es gibt zum größten Teil viele Arten von Wallets, die von virtuellen Internet-Wallets über mehr Softwareentwicklungs-Wallets bis hin zu den sichersten physischen und gedruckten Wallets reichen. Jedes Wallet hat seine eigenen Vor- und Nachteile, die es zu berücksichtigen gilt. Viele von ihnen können mehrere Länder gleichzeitig unterhalten.



Engagieren Sie sich in einem Mining-Pool

Beste Nahrungsergänzungsmittel zur Fettverbrennung für Frauen

Selbst für den mächtigsten ASIC-Miner, der heute verfügbar ist, ist es fast schwierig, Bitcoin zu erhalten. Selbst wenn Sie einen einzelnen Computer haben, wird er nicht in der Lage sein, mit den zahlreichen riesigen Mining-Farmen zu konkurrieren, die auf der ganzen Welt verteilt sind, und das Mining von Kryptowährungen auf eigene Faust ist nicht immer lukrativ. Aber seien Sie nicht besorgt; Es gibt einen Weg, dieses Problem zu lösen: die Zusammenarbeit zwischen Minern in Mining-Pools. Miner bringen ihre Rechenleistung in einen Club ein, aber wenn dann Bitcoins generiert werden, werden die Gewinne proportional zu ihrer Rechenleistung unter den Gruppenmitgliedern verteilt. Somit ist das Einkommen geringer, aber es ist konsistent. Auf der anderen Seite müssen die Benutzer eines Pools eine Gebühr an den Eigentümer des Pools zahlen, die normalerweise zwischen 0 und 2 Prozent des verdienten Preises beträgt.

Für Ihren PC sollten Sie Mining-Software installieren

Wenn Sie Ihre Ausrüstung, eine Bitcoin-Wallet sowie einen Mining-Pool haben, dem Sie beitreten können, ist es an der Zeit, eine Mining-Anwendung auf Ihrem Desktop zu installieren. Es stellt eine Verbindung sowohl zu Ihnen als auch zu den Blockchain- und Bitcoin-Netzwerken her. Mining-Software verteilt Aufgaben an Miner, sammelt die Ergebnisse ihrer Arbeit vollständig und lädt all diese Daten zurück in die Bitcoin-Blockchain. Darüber hinaus verfolgt die Bitcoin-Mining-Anwendung die Aktionen der Miner und zeigt grundlegende Informationen wie Temperatur, Belüftung, Hash-Rate und mittlere Verarbeitungsgeschwindigkeit an.

Beginnen Sie sofort mit dem Mining

Jetzt können Sie mit dem Mining von Bitcoins beginnen und Einnahmen erzielen! Eine Verbindung mit einem USB-Port, eine Vernetzung mit einem PC und das Ausnutzen von Exploit-Code sind erforderlich. Geben Sie die erforderlichen Informationen über die Brieftasche und die Mining-Pools einer Person in das Mining-Programm ein, wählen Sie ein Gadget aus und der Mining-Prozess wird automatisch gestartet. Einige Weisheiten zum Abschied: Wenn Sie erfolgreich nach Kryptowährungen graben möchten, bleiben Sie mit den neuesten Entwicklungen aus der Kryptowährungsbranche auf dem Laufenden. Der Fortschritt schreitet in rasender Geschwindigkeit voran und ändert sich täglich.

Empfohlen