Syracuse Mets verliert Serienfinale gegen IronPigs, 7-2

Die Syracuse Mets fielen am Sonntagnachmittag im NBT Bank Stadium mit 7: 2 gegen die Lehigh Valley IronPigs. Mit der Niederlage verloren die Mets während dieses Homestands vier von sechs Spielen gegen die IronPigs.



Lehigh Valley (11-7) begann das Scoring in der Spitze des dritten Innings. Luke Williams ging zu Fuß, um den Frame zu beginnen, wechselte auf einem wilden Pitch zum zweiten Base und rückte mit einem Roman Quinn-Opferbunt auf den dritten vor. Mickey Moniak folgte mit einer Single, die Williams zum 1:0 für die IronPigs führte. Zwei Schläge später, mit zwei Outs, ging Ruben Tejada. Cornelius Randolph folgte mit einem Double-Run-Doppel zur Mittelfeldwand und erzielte sowohl Moniak als auch Tejada zum 3:0-Ballspiel.

Die IronPigs bauten ihren Vorsprung in der Spitze des Sechsten aus. Mit zwei Outs und Runnern auf dem ersten und zweiten Platz erzielte Ryan Cordell einen Homerun mit drei Runs, der gerade auf der rechten Feldlinie fair blieb und Lehigh Valley einen 6: 0-Vorsprung verschaffte.

Syracuse (4-14) erzielte seinen ersten Lauf im Schlusslicht des sechsten. Mets Reliever Marcel Rentería startete mit einer bunten Single. Zwei Schläger später verdoppelte Nick Meyer zur linken Feldecke, und Rentería raste um die Basen herum, um ein Tor zu erzielen und die Mets auf das Brett zu bringen, um das Defizit mit 6:1 zu erzielen.

Lehigh Valley antwortete im siebten. Mit zwei Outs verdoppelte Randolph. Mit Listi schlagen, stahl Randolph die zweite Basis. Listi setzte dann auf, um Randolph nach Hause zu bringen und die Führung für die IronPigs mit 7-1 auf sechs zu reduzieren.

Die Mets erzielten im achten Lauf einen weiteren Lauf. Sebastian Elizalde startete mit einem Single. Zwei Schläge später wurde David Thompson von einem Pitch getroffen. Zwei Batter danach traf Quinn Brodey ein Two-Out-Single, das Elizalde von der zweiten Base aus traf und dem Spiel seinen Endstand 7-2 gab.

Syracuse hat am Montag einen freien Tag, bevor er nach Rochester reist, um am Dienstag eine Serie mit sechs Spielen gegen die Red Wings zu beginnen, wobei der erste Pitch auf 19:05 Uhr eingestellt ist.

Empfohlen