Newark-Student wird an der gesamtstaatlichen Konferenz der NYSSMA in Rochester teilnehmen

.jpgDie Juniorin der Newark High School, Rachel George, die im vergangenen Frühjahr beim Solofestival der New York State School Music Association (NYSSMA) eine nahezu perfekte Punktzahl von 99 für ihr Waldhorn-Solo erzielte, wurde für die Teilnahme an der NYSSMA-All-State-Konferenz in Rochester im Dezember ausgewählt 5-8 im Rochester Convention Center.



George, die seit ihrer vierten Klasse Waldhorn spielt, spielte im Mai beim NYSSMA Solo Festival in der Canandaigua Academy ein Level 6 All-State Solo, Concerto for French Horn, Orchestra 1, Opus 2 von Richard Strauss.
Vor kurzem erfuhr sie, dass sie ausgewählt wurde, an der All State Conference der NYSSMA teilzunehmen.



George war einer von 6.500 Instrumental- und Gesangsmusikern im zweiten und zweiten Jahr aus dem ganzen Bundesstaat, die im Frühjahr an den Solo-Bewertungen des gesamten Bundesstaates teilnahmen, in der Hoffnung, einer von 900 Gesangs- und Instrumentalmusikern zu sein, die für die Teilnahme an der NYSSMA-Konferenz All State verschiedenen Aufführungsgruppen ausgewählt wurden .

Ich bin sehr aufgeregt und dankbar, dass Newark die darstellenden Künste unterstützt“, sagte George, der mit der Symphonic Band auf der All-State Conference auftreten wird.



Rachel ist eine außergewöhnliche junge Musikerin mit einer beispiellosen Arbeitsmoral“, sagte NHS-Instrumentalmusiklehrer Robert Humphrey. Sie verdient jede Auszeichnung, die sie erhält. Das Auswahlverfahren für die All-State-Konferenz ist sehr kompetitiv und sehr selektiv. Dies ist eine große Ehre für Rachel, die Musikabteilung und die Newark-Community.

George, der auch Klavier spielt, nimmt am Newark High School Wind Ensemble, Jazz Band and Brass Quintet unter der Leitung von Humphrey und am NHS Chamber Choir unter der Leitung von NHS Vocal Music Teacher Kate Flock teil.

Sie ist die Tochter von Korrine George.




Empfohlen