Festival-Spendenaktion startet neuen Thommie Walsh / Finger Lakes Musical Theatre Festival-Stipendienfonds

Das Finger Lakes Musical Theatre Festival (FLMTF) hat die Einführung des Stipendienfonds für das Thommie Walsh / Finger Lakes Musical Theatre Festival bekannt gegeben. Der Thommie Walsh/FLMTF-Stipendienfonds wurde ins Leben gerufen, um das Vermächtnis von Thommie Walsh zu ehren und Studenten in Cayuga County zu unterstützen, die einen College-Abschluss und eine Karriere im Musiktheater anstreben.



Das Finger Lakes Musical Theatre Festival wird den Stipendienfonds bei seiner 2016 Festival Fundraiser: A Nantucket Clam Bake on Owasco am Samstag, den 27. August 2016 um 18:00 Uhr starten. Für jedes Ticket, das an die Fundraiser verkauft wird, wird ein Teil als eine Spende an den Stipendienfonds. Das Festival nimmt weitere Spenden für den Stipendienfonds entgegen. Die Mittel werden einem Cayuga County-Studenten gewährt, der einen College-Abschluss in Musiktheater an der Schule seiner Wahl macht. Der Gewinner des Stipendiums wird im Frühjahr 2017 ausgewählt und bekannt gegeben und für das Herbstsemester 2017 vergeben.



Wir fühlen uns geehrt, die Einführung dieses Stipendienfonds ankündigen zu können, sagte der künstlerische Leiter der FLMTF, Brett Smock. Das Festival engagiert sich stark in der künstlerischen Bildung und in der Pflege exzellenter Musiktheaterkünstler. Dieser Stipendienfonds ist eine sinnvolle Möglichkeit, aufstrebende Talente anzuerkennen und zu unterstützen und gleichzeitig Thommie, sein Vermächtnis und seine geliebte Gemeinschaft zu ehren.

Thommie Walsh, ein gebürtiger Auburner, war ein versierter Schauspieler, Choreograf und Regisseur. Seine illustre Choreografie- und Regiekarriere führte ihn zu mehreren Auszeichnungen, darunter Tony und Drama Desk Awards. Walsh hat vor allem die Rolle des Bobby in A Chorus Line am Broadway hervorgebracht, einer Figur, die stark auf seinem Leben basierte. Walsh starb 2007.



Die 2016 Festival Fundraiser: A Nantucket Clam Bake on Owasco wird von Generations Bank und Arby’s sowie Dan und Karol Soules gesponsert. Die Veranstaltung findet am Samstag, 27. August, von 18-21 Uhr statt. im Haus von Bob und Luda Foresman. Es umfasst Cocktails, Vorspeisen, Hummer, Muscheln, Krallen, Grill- und Linguica-Wurst, Live-Musik und Tanz, eine Raw-Bar, eine Zigarren- und Scotch-Bar, die Ankündigung der Festivalsaison 2017 und mehr. Weitere Informationen und Tickets finden Sie unter: www.FestivalGala.com.

Empfohlen