Seneca Falls-Mann wird angeklagt, nachdem er Frau bedroht und Eigentum gestohlen hat

Die Polizei verhaftete einen Mann aus Seneca Falls wegen einer Reihe von Anklagen wegen Verbrechens nach einem häuslichen Vorfall, der sich ereignete, nachdem eine gerichtliche Anordnung zum Schutz aktiv war.

Google Chrome-Verlauf lädt nicht

Thomas McNeill (30) aus Seneca Falls wurde wegen krimineller Verachtung, schwerer Familienstraftat – beides Verbrechen, dreifacher krimineller Verachtung, Gefährdung des Kindeswohls, Nötigung, Stalking und Kleindiebstahl – alles Vergehen nach einer inländischen Untersuchung angeklagt.






Laut Polizei wurden das Opfer und ihre Kinder bedroht und während des Vorfalls wurde Eigentum von McNeill gestohlen. Laut Polizei gab es eine aktive gerichtliche Schutzanordnung, die in Verbindung mit früheren Verurteilungen einige der Anklagen auf Verbrechen hochgestuft hat.

McNeill wurde zur Bearbeitung in das Seneca County Jail gebracht.

Youtube-Video zeigt kein Chrom

Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen