Doppeltage werden von Casadilla verbrannt

Die Doubledays bekamen am Samstagabend einen Vorgeschmack auf ihre eigene Medizin, nachdem sie vom 2. bis 4. August die Spikes fegten. Auburns Offensive wurde von den Spikes vollständig eingestellt und verzeichnete bei einer 0:2-Heimniederlage gegen das State College nur drei Treffer.

Es war ein ungewöhnlich harter Ausflug für Doubledays-Starter Tim Cate. Da Cate in jedem seiner letzten acht Spiele für Auburn nie mehr als einen Schlag gelaufen ist, erreichte er mit fünf Freipässen ein neues Karrierehoch – was auch seine Saisonsumme ausmachte – und befand sich in vier vollen Zählungen in seinen drei Innings von arbeiten.



Steuerrückerstattung des Staates New York verzögert sich

Seine Unfähigkeit, die Angriffszone zu finden, führte im dritten zu einer mit Basen gefüllten Situation. Nachdem Cate das erste Out des Innings mit einem 4-3 Putout aufgezeichnet hatte, ging Cate drei gerade und ließ zwei von ihnen durch Catcher Cameron Knight mit einem Single punkten. Er wurde nach drei Innings – seinem kürzesten Ausflug seit dem 3. Juli – und 76 Seillängen gezogen.

Spikes Startkrug Franyel Casadilla hatte kein solches Problem gegen die Doubledays. Er verblüffte Auburn Fledermäuse für sieben Innings und erlaubte nur drei Hits in der Nacht mit drei verstreuten Walks. Der letzte Hit, den er erlaubte, eine Jamori Blash-Single im vierten, war der letzte Hit, den die Doubledays an diesem Abend aufnehmen würden.

Troy Montemayor verzeichnete den Six-Out-Save für das State College, wobei der einzige Makel ein Lead-Off-Spaziergang zu Jacob Rhinesmith im neunten Platz war. Er wurde in einem Doppelspiel schnell auf den Basispfaden gelöscht, und ein Jamori Blash-Grundausbruch beendete die Nacht für die Doubledays.

Während die Auburn-Offensive von den Spikes auf dem Hügel gebremst wurde, hatten die Doubledays nach Cates vorzeitigem Abgang mehrere bemerkenswerte Auftritte auf dem Hügel. Gilberto Chu entlastete Cate im vierten und fuhr zwei perfekte Innings, während Veteran Aaron Barrett im sechsten einen perfekten Rahmen hinlegte. Chandler Day war der MVP der Nacht für die Doubledays auf dem Hügel und ging drei torlose Innings, um das Spiel zu beenden und den Auburn Bullpen zu retten.

Die Doubledays werden am Sonntag wieder im Einsatz sein, um um 14:00 Uhr die schnelle Serie mit zwei Spielen gegen das State College abzuschließen. Hören Sie LIVE auf LivingMaxRadio.

Massageschule New York

Von Chris Tril

Empfohlen