St. Joseph’s Health Amphitheater startet Konzerte mit Luke Bryan nach fast zweijähriger Schließung

Nachdem es fast zwei Jahre lang keine Aufführungen gegeben hatte, begrüßte das St. Joseph's Health Amphitheater Luke Bryan am Donnerstagabend für 10.000 Country-Musikliebhaber auf der Bühne.



Die Teilnehmer waren aufgeregt, endlich bei einem Konzert zu sein, nachdem die Pandemie vor fast zwei Jahren große Menschenmengen zum Erliegen gebracht hatte.



Trotz des Regens kamen die Konzertbesucher mit Ponchos, Regenschirmen und Regenstiefeln vorbereitet.

Die einzige Restriktion für das St. Joseph's Health Amphitheater sind Masken, und sie verwenden das Ehrensystem in Bezug auf Impfungen.



Empfohlen