Penn Yan-Frau, die nach 7 Monaten mutmaßlicher Verbrechen festgenommen wurde, findet in ihrem Wohnsitz statt

Eine 36-jährige Penn Yan-Frau wurde nach Ermittlungen zu mutmaßlichen kriminellen Aktivitäten wegen krimineller Belästigung zweiten Grades festgenommen.



Beamte des Penn Yan Police Department sagen, dass Rebecca S. Rossman, 36, aus Penn Yan zwischen dem 6. April und dem 1. November nach einer Untersuchung krimineller Aktivitäten festgenommen wurde.



Sie sagen, dass Rossman wissentlich ihren Wohnsitz in der Clinton Street engagiert und aufrechterhalten hat, um anderen zu ermöglichen, sich zu versammeln, um sich an kriminellen Aktivitäten zu beteiligen. Im Laufe der Ermittlungen gingen bei den Beamten zahlreiche Beschwerden über Drogenbesitz von Minderjährigen, Diebstahl, Hausfriedensbruch, sexuelle Übergriffe und Beschwerden über Fehlverhalten ein.

Rossman wurde wegen krimineller Belästigung zweiten Grades angeklagt und gegen eine Kaution von 250 US-Dollar in das Gefängnis von Yates County gebracht. Die Ermittlungen dauern an und die Polizei bittet jeden, der Informationen hat, die Polizeibehörde von Penn Yan anzurufen.



Empfohlen