'As You Like It'-Schauspieler Derek Smith beschreibt die Herangehensweise an die Rede von 'Seven Ages of Man'

Schauspieler Derek Smith erklimmt bei jeder Aufführung in As You Like It des Shakespeare Theatre einen ausgetretenen Bergpfad. Dieser Berg ist einer der Worte, ein Monolog von nur knapp 30 Zeilen, gesprochen von dem melancholischen Jacques, der die sieben Zeitalter des Menschen genannt wird. Es ist eine der berühmtesten, aufsehenerregenden Reden im Shakespeare-Kanon.

Es beginnt, Die ganze Welt ist eine Bühne / Und alle Männer und Frauen nur Spieler. / Sie haben ihre Ausgänge und ihre Eingänge / Und ein Mann spielt zu seiner Zeit viele Rollen, / seine Taten sind sieben Zeitalter lang. Die Rede prägt ein Leben, vom Säugling über Schüler, Liebhaber, Soldat, Justiz und Pantaloon (törichter Greis) bis hin zur zweiten Kindheit/Tod.



Smith diese Rede im Shakespeare Theatre aufführen zu sehen, ist einer der Höhepunkte der Produktion. Aber zuhören, wie er es rezitiert vonnur ein paar Meter entferntup-close erzeugt eine viszerale Erfahrung dieser kraftvollen Sätze.

Es ereignet sich gegen Ende des zweiten Akts und ist eingebettet in einen Streit zwischen Jacques und Duke Senior, dem Anführer einer Flüchtlingsbandeim Wald von Arden.

der Tod von Frau westlich weg

Jacques unterhält diese Waldmenschen; Es macht Spaß, einer verschrobenen, schlauen Person zuzuhören, sagte Smith. Die Rede führt ihn an einen wahrhaftigen Ort, und er umarmt schließlich seine Einsamkeit. Am Ende geht es in der Rede um eine einsame Reise.

amerikanische sammler fred und marcia weisman

Ich finde, dass die Rede auf halbem Weg ein Eigenleben entwickelt. Was ich mir vorgenommen habe, ist, der Rede aus dem Weg zu gehen. Ich möchte, dass es im Gefüge der Produktion existiert.

Auf der Bühne erscheint Smith als Jacques in seinem grauen zweireihigen Anzug wie ein gut gekleideter Großstädter, der sich im Wald verirrt hatund Einstecktuch. Er beginnt die Rede mit dem Rücken, dreht sich dann langsam nach vorne und erklärt, dass er damit das Publikum in die Worte hineinziehen möchte. Er glaubt, dass die Rede Jacques an einen Ort führt, von dem er nicht dachte, dass er gehen würde.

Um es handlungsfähig zu machen, müssen Sie die Absicht finden, und das heißt, den Streit mit dem Herzog zu gewinnen. Jacques fängt nicht an, es zu sagen, und er geht von öffentlich zu persönlich. Es ist nicht Shakespeares schönste Schrift, aber es ist gestochen scharf. Es gibt Reden bei Shakespeare, die Magie haben, und dies ist eine davon, sagte er.

Der in New York lebende Smith, der viele der Hauptrollen Shakespeares gespielt hat, von Romeo bis König Heinrich IV., fand diese Nebenfigur von Jacques eine Herausforderung. Ich hätte nicht gedacht, dass das so schwer zu fassen ist. Die großen Teile waren viel einfacher, da sie eine klare Fahrt hatten. Ich hatte zunächst keine Klarheit über seine Absicht, aber das änderte sich während der Generalproben und Vorpremieren.

Jacques sucht nach Wahrheit und Sinn. Er sucht etwas zu fühlen, nach der Wahrheit seiner eigenen Existenz. Er liebt die Dualität und seine Rede ist schön und traurig zugleich. Wie die meisten tiefgründigen Dinge ist es in seinen Ideen extrem einfach, sagte er.

Und wie fühlt sich die Rede von Seven Ages of Man für einen Schauspieler in einer Performance an? Die Ideen sind einfach, präzise und schön formuliert. Es trifft die Leute hart, und das spüre ich, wenn ich es spreche. Ich spüre, wie das Publikum still wird. So wie wir es inszeniert haben, wird es zu einem Angebot, das die Menschen nach Belieben annehmen können.

Wie du es magst

Bis 14. Dezember im Lansburgh Theatre des Shakespeare Theatre, 450 Seventh St. NW. Karten: -0. Rufen Sie 202-547-1122 an oder besuchen Sie www.shakespearetheatre.org .

Lily Collins Jamie Campbell Bower

Greer ist freiberuflicher Autor.

Ashley Judds Memoiren „All That Is Bitter and Sweet“

Ashley Judds Memoiren „All That Is Bitter and Sweet“

In All That Is Bitter and Sweet reflektiert die Schauspielerin Ashley Judd über ihre dysfunktionale Familie und die Behandlung ihrer Depression.

„The Gods of Tango“: Eine geschlechtsspezifische Geschichte über Musik und Liebe

„The Gods of Tango“: Eine geschlechtsspezifische Geschichte über Musik und Liebe

In dem 1913 in Buenos Aires angesiedelten Roman von Carolina De Robertis spielt eine junge Frau, die durch Gesang ermutigt wird.

Was am Montag zu sehen ist: ‘NCIS: Hawai’i’ Premiere auf CBS

Was am Montag zu sehen ist: ‘NCIS: Hawai’i’ Premiere auf CBS

Montag, 20. September 2021 | Dancing With the Stars kehrt auf ABC zurück.

Demi Lovato ersetzt Katy Perry im Smurf-Franchise

Demi Lovato ersetzt Katy Perry im Smurf-Franchise

Die amerikanische Singer-Songwriterin Demi Lovato wurde als neue Schlumpfine in 'Get Smurfy' angekündigt.

Da die meisten Trump-Beauftragten aus der Kommission für bildende Künste entfernt sind, kann Biden der Bundesarchitektur einen progressiven Stempel aufdrücken

Da die meisten Trump-Beauftragten aus der Kommission für bildende Künste entfernt sind, kann Biden der Bundesarchitektur einen progressiven Stempel aufdrücken

Neue Besetzungen verleihen der Designgruppe mehr Vielfalt. Diese Verwaltung sollte auch ihren Zweck und ihren Umfang erweitern.

TV-Highlights: Die Premiere der zweiten Staffel von „Hollywood Medium with Tyler Henry“

TV-Highlights: Die Premiere der zweiten Staffel von „Hollywood Medium with Tyler Henry“

Mittwoch, 10. August 2016 | Die Premiere der fünften Staffel von Catfish: The TV Show; der Dokumentarfilm Desert Warriors: Lions of the Namib wird auf dem Smithsonian-Kanal gezeigt.