Was lokale Mieter über die neuen Wohnungsgesetze von New York wissen müssen

Die Vermieter-Mieter-Gesetze des Staates New York waren mehrere Jahrzehnte lang in Kraft geblieben, wurden aber im Juni grundlegend überarbeitet. Mit der Verabschiedung und Umsetzung von das Wohnungsstabilitäts- und Mieterschutzgesetz von 2019 , werden Mieter erweiterten Schutz im Zusammenhang mit Räumungen, Mietverlängerungen, Mieterhöhungen, Kautionen, Vergeltungsmaßnahmen und vorzeitigem Mietvertragsabbruch sehen.

Laut Thomas Luckini, der kürzlich dazugekommen ist Rechtsbeistand von Western New York’s Ithaca-Büro als auf Wohnungsfragen spezialisierter Aufsichtsanwalt, hat der Status Quo lange Zeit die Regeln zugunsten der Vermieter gekippt. Die Anfang dieses Sommers in Albany verabschiedete Gesetzgebung ist ein Schritt zur Neuausrichtung der Waage, sagte Luckini auf einer Sitzung des Ausschusses für Wohnungswesen und wirtschaftliche Entwicklung der Tompkins County Legislative am Montag.



Lesen Sie mehr von The Voice

Empfohlen