Was ist mit Ihrem USPS-Paket passiert? Kunden berichten von großen Problemen, wenn Weihnachten naht

Sollte ein Paket zu Weihnachten fehlen – der US Postal Service bittet um Geduld.



Seit Wochen warnen Beamte der USPS vor möglichen Verzögerungen. Und jetzt melden viele in den Tagen und Stunden vor Weihnachten Verspätungen oder verlorene Pakete.



Während 13WHAM-TV berichtete, dass einige Anwohner Pakete in lokalen Sortiereinrichtungen „steckengeblieben“ sehen, sagen uns andere, dass Pakete einfach „verschwunden“ sind.

Was ist der Mindestlohn im Staat New York



Es hieß, mein Paket sei in Mississippi, dann hörte es einfach auf, sagte uns ein frustrierter Kunde. Sie zeigte uns die Tracking-Seite, die zeigt, dass sie dort in einer Einrichtung eingegangen ist, eingescannt und dann – mehr nicht. Heißt das, ich bekomme es nicht hin?



Ein anderer frustrierter Versender sagte, dass ihm Anfang dieses Jahres dasselbe passiert sei.

Brandon Astile, ein Einwohner von Wayne County, sagt, er habe ein Paket erhalten, das er im Frühjahr bestellt hatte, als USPS etwa einen Monat nach seiner Ankunft aufgrund von COVID-19 unterbesetzt war. Die Versandinformationen wurden nie aktualisiert, sagte er. Ich hatte die Hoffnung im Grunde aufgegeben, und sie kam.

zahlen wir den Stimulus-Check zurück?

Er sagte, dass die örtliche Post keine Antwort für ihn habe, sagte jedoch, dass solche Probleme auftreten können. Sie sagten, die Abfertiger wüssten, wohin das Paket gehen soll – es gehe nur darum, es dorthin zu bringen, und das sei die Priorität, sagte er über die letzte Erklärung, die er von einem Callcenter-Vertreter des USPS erhielt.



Für diejenigen, die vor Weihnachten auf Pakete warten, ist dies jedoch keine gute Nachricht.


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen