UPDATE: Prattsburgh Northern Paving Mitarbeiter von betrunkenem Fahrer in Phelps angefahren und getötet

Die Abgeordneten haben den Straßenarbeiter identifiziert, der am späten Donnerstag starb, nachdem er von einem betrunkenen Fahrer angefahren worden war.



Nicholas Edward, 34, aus Prattsburgh streifte als Angestellter von Northern Paving LLC die Mittellinie der Autobahn, als er von einem Fahrzeug angefahren wurde, das von Robert Qualtrough, 84, aus Clifton Springs betrieben wurde.



Der Bezirksstaatsanwalt von Ontario County, das New York State Department of Transportation und die Arbeitssicherheits- und Gesundheitsbehörde reagierten alle auf die Szene.

Die Ermittlungen dauern an.






Straßenarbeiter von 84-jährigem betrunkenem Fahrer in Phelps getötet

Die Abgeordneten sagen, sie hätten auf einen Unfall reagiert, bei dem ein Fußgänger auf der State Route 96 an der Bankert Road in der Stadt Phelps angefahren wurde.

Es stellte sich heraus, dass der gemeldete Fußgänger tatsächlich ein Aufsitz-Farbspritzgerät bediente und die Mittellinie des neu asphaltierten Abschnitts der Autobahn streifte.

Die Person wurde von einem 2011er Ford Fusion angefahren, der von Robert Qualtrough, 84, aus Clifton Springs betrieben wurde, der nach Westen reiste.



Das nicht identifizierte Opfer wurde ins Clifton Springs Hospital gebracht, wo er für tot erklärt wurde.




Abgeordnete sagen, dass der 84-jährige Qualtrough des Fahrens angeklagt wurde, während seine Fähigkeiten durch Drogen und Alkohol beeinträchtigt waren.

Die Ursache des Absturzes wird noch untersucht. Ein Teil der State Route 96 war für die Unfallrekonstruktion für mehrere Stunden gesperrt.

Die New York State Police, Finger Lakes Ambulance, Phelps Ambulance, Clifton Springs Fire Department, Phelps Fire Department und der County EMS Coordinator halfen vor Ort.


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.

Empfohlen