Arbeitslosenquoten in Metro-Märkten um Upstate New York höher als 2019

Das New Yorker Arbeitsministerium hat vorläufige Arbeitslosenquoten für den September 2020 veröffentlicht.



Die Tarife werden nach den vom US Bureau of Labor Statistics vorgeschriebenen Methoden berechnet. Die Arbeitslosenquoten des Bundesstaates beruhen teilweise auf den Ergebnissen der aktuellen Bevölkerungserhebung, die jeden Monat etwa 3.100 Haushalte im Bundesstaat New York kontaktiert.



Die saisonbereinigten Stellen im privaten Sektor des Staates stiegen im Laufe des Monats um 75.300 oder 1,0 % auf 7.285.400 im September 2020. Die Zahl der Arbeitsplätze im privaten Sektor im Staat New York basiert auf einer Gehaltsumfrage unter 18.000 New Yorker Arbeitgebern, die von das US-Büro für Arbeitsstatistik. Darüber hinaus ging die saisonbereinigte Arbeitslosenquote des Landes im September 2020 von 12,5 % auf 9,7 % zurück.

Der beste Weg, um den Körper von thc . zu reinigen



New York City verzeichnete mit einem Anstieg von 10 % gegenüber September 2019 die höchste Arbeitslosenquote.



So sahen einige lokale Metros im vorläufigen Bericht aus (2020 vs. 2019):

Elmira: 5,7 % vs. 3,9 %
Ithaka: 4,3% vs. 3,7%
Rochester: 6,1% vs. 3,8%
Syrakus: 6,1% vs. 3,9%

Landkreise außerhalb der Metropolregionen: 5,3% vs. 3,9%




Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen