TV-Highlights: Das Finale der zweiten Staffel von „The Knick“ auf Cinemax

(Alle Zeiten östlich).

Wenn Ihnen die erste Staffel des Serien-Podcasts gefallen hat, Einen Mörder machen (Netflix-Streaming) ist einen Blick wert. Die 10-teilige Dokumentarserie beschreibt die Geschichte von Steven Avery, einem Mann aus Wisconsin, der 18 Jahre im Gefängnis für ein Verbrechen verbüßte, das er nicht begangen hatte, bis er durch DNA-Beweise entlastet wurde. Zwei Jahre nach seiner Freilassung war er der Hauptverdächtige eines grausamen Mordes.



Gefilmt im berühmten Orpheum Theatre in Los Angeles, das Comedy-Special Mike Epps: Nimm es nicht persönlich (Netflix-Streaming) stellt fest, dass der Komiker ein kompromissloses Set liefert.zu einem vollen Haus

Bill Burrs animierte Sechs-Episoden-Komödie F ist für Familie (Netflix-Streaming) reflektiert die Elternschaft in den 70er Jahren, als die Regeln noch etwas anders waren. Burr, Laura Dern und Justin Long sind Mitglieder der fiktiven Murphy-Familie der Serie.

Lady Gaga wurde zur Frau des Jahres gekürt Plakatwand Frauen in der Musik 2015 (Lebensdauer um 20 Uhr), gefilmt in New York am 11. Dezember. Die Veranstaltung ehrte auch Loretta Lynn, Brittany Howard, Missy Elliott, Tori Kelly, Selena Gomez, Lana Del Rey, Fifth Harmony, Demi Lovato und Kelsea Ballerini.

Urlaubsvideos stehen im Mittelpunkt einer Sonderausgabe von Mit Nick Cannon vor der Kamera erwischt (NBC bei 8).

Nach einer harten Eliminierungsherausforderung, die 12 verbleibenden Meisterkoch Junior (Fox at 8) Köche stehen vor einer blinden Geschmackstest-Herausforderung, bei der sie ein von Richter Gordon Ramsay zubereitetes Gericht neu kreieren müssen – ohne das Gericht oder seine Zutaten gesehen zu haben.

FINALE UHR : Joel McHale moderiert das einstündige Serienfinale des Popkultur-Snarkfests Die Suppe (E! um 10; siehe Rezension von TV-Kritiker Hank Stuever auf C1). Er wird von besonderen Böen begleitet, darunter Nathan Fillion, James Van Der Beek, Seth Green, Alison Brie und Tony Hale.

FINALE UHR : Zum Finale der zweiten Staffel von Der Knick (Cinemax mit 10) missachtet Thackery Zinbergs Rat und entscheidet sich für eine dramatische, riskantere Alternative. Cornelia konfrontiert Henry mit dem Familienunternehmen und Barrow verteidigt seine Entscheidungen auf der Krankenhausbaustelle.

Schauspieler Mandy Patinkin zu Besuch Die Late Show mit Stephen Colbert (CBS um 11:35), zusammen mit Periscope Mitbegründer und CEO Kayvon Beykpour. Leon Bridges tritt auf.

Schauspieler Channing Tatum undStar Wars: The Force Awakens-Star John Boyega wird zu sehen sein Die Tonight Show mit Jimmy Fallon (NBC um 11:35). Der Young People’s Chorus of New York City tritt auf.

— Bethonie Butler

Erinnern an „The Patty Duke Show“ 50 Jahre später

Erinnern an „The Patty Duke Show“ 50 Jahre später

Vor fünfzig Jahren in diesem Herbst hat ABC The Patty Duke Show uraufgeführt, die liebenswerte Sitcom mit der damals 16-Jährigen als schelmische Patty aus Brooklyn Heights und ihrem ruhigen, fleißigen britischen Look-a...

Michelangelos David-Apollo kehrt nach Washington zurück

Michelangelos David-Apollo kehrt nach Washington zurück

Die unvollendete Statue, eine Studie in Mehrdeutigkeit, zuletzt hier im Jahr 1949, hat Wissenschaftler seit Jahrhunderten verwirrt.

TV-Highlights: Lifetimes „Project Runway: Junior“ kürt einen Gewinner

TV-Highlights: Lifetimes „Project Runway: Junior“ kürt einen Gewinner

American Idol wählt seine Top 24 aus. Madoff schließt auf ABC. Rosie O’Donnell zu Gast bei CBS’s Mom.

„The Massacre of Mankind“: eine Fortsetzung von H.G. Wells’ „The War of the Worlds“

„The Massacre of Mankind“: eine Fortsetzung von H.G. Wells’ „The War of the Worlds“

Zum 120-jährigen Jubiläum des Klassikers liefert Stephen Baxter einen cleveren Nachfolger.

„Banshee“: Die neueste Ausgabe von Kabelzellstoff ist einfach mehr vom selben

„Banshee“: Die neueste Ausgabe von Kabelzellstoff ist einfach mehr vom selben

In Alan Balls breiigem neuem Cinemax-Drama kommt ein Fremder mit geladenen Waffen in das Land der Amish

Ed Tarkingtons „The Fortunate Ones“ hat Anklänge an „Gatsby“, als ein Junge von der High Society gefesselt wird

Ed Tarkingtons „The Fortunate Ones“ hat Anklänge an „Gatsby“, als ein Junge von der High Society gefesselt wird

Obwohl der Roman alles andere als abgeleitet ist, sind Aspekte von The Fortunate Ones eine Hommage an eine Reihe klassischer Romane.