Die Gesamtzahl der Todesfälle in Pflegeheimen ist laut Gouverneur Hochul . um 12.000 gestiegen

Der ehemalige Gouverneur Andrew Cuomo sagte ursprünglich, dass es 43.400 Tote gab, aber Gouverneurin Kathy Hochul hat 12.000 weitere hinzugefügt, was die Gesamtzahl auf 55.400 erhöht.

Die Zahl basiert auf Informationen, die die CDC bezüglich der Einreichung von Sterbeurkunden gesammelt hat.






Unabhängige Institutionen sammelten Daten und kamen auch zu höheren Zahlen.

Der Graf, den Cuomo verwendet hat, um die im öffentlichen Labor bestätigten Fälle anzusprechen.


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen