Syracuse Women’s Basketball rollt an Binghamton vorbei und verbessert sich auf 3: 0 (vollständige Abdeckung)

Das Frauen-Basketballteam von Syracuse Orange rollte am Montagabend im JMA Wireless Dome an den Binghamton Bearcats (92-59) vorbei.





Mit dem Sieg stehen die Orangen erstmals seit der Saison 2020/21 wieder mit 3:0 und haben erstmals seit letztem Dezember wieder drei Heimspiele in Folge gewonnen.



Drei Spieler beendeten zweistellig für Syracuse. Dyaisha Fair führte mit einem Spielhoch von 19 Punkten, drei Rebounds und acht Assists. Dariauna Lewis verzeichnete ein Double-Double, als sie 17 Punkte erzielte und 10 Rebounds erzielte, während Teisha Hyman 14 hinzufügte.

SPIELRÜCKBLICK-LINKS:



  DiSanto Propan (Reklametafel)

SPIEL-HIGHLIGHTS:

AUS SOZIALEN MEDIEN:





Empfohlen