South Seneca Grundschüler zeichnen sich durch Lesen aus

Die Schüler der Grundschule von South Seneca wurden für ihre Lesebemühungen bei einer Summer Reading Kickoff Assembly gewürdigt, die vom Reading Incentive Committee der Schule veranstaltet wurde. Die Leselehrer Andrea Puls und Gennie Bartholomew würdigten in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler, die sich insgesamt im Lesen besonders hervorgetan haben und überreichten ihnen auch ein Geschenk. „Wir verleihen jedes Jahr gerne Preise an Kinder, die wirklich tolle Lesegruppenkinder sind“, sagte Puls. Wir sagen, sie sind „Lesenswert!“ Sie sind verantwortungsbewusst, geben sich viel Mühe, haben eine tolle Einstellung und es macht einfach Spaß, mit ihnen zu arbeiten. Insgesamt haben die Schüler der Schule in diesem Jahr mehr als 10.000 Bücher gelesen.

Empfohlen