Der Bürgermeister von Shortsville gibt Gouverneur Cuomo die Schuld, nachdem das Dorf beschloss, die 'Polizeiabteilung' aufzulösen

Der Bürgermeister von Shortsville, Fred Mink, sagt, dass ihre Ein-Personen-Dorfpolizeibehörde zu Ende geht, und hat Gouverneur Andrew Cuomo dafür verantwortlich gemacht.



Shortsville hatte eine Dorf-Polizeiabteilung, die wirklich aus einem Beamten besteht.



Anavar vor und nach männlich

Das Problem trat jedoch auf, als Shortsville angewiesen wurde, die New York State Police Reform and Reinvention Collaborative von Gouverneur Cuomo einzuhalten.

Es erfordert, dass Polizeibehörden Gemeindeversammlungen abhalten, um Richtlinien, Verfahren und Praktiken zu überprüfen.



kostenlose Eiskaffee Dunkin Donuts

Ein Plan muss bis zum 1. April genehmigt werden.




Ich kann mir nicht vorstellen, in Shortsville ein Polizeiforum zu haben. Ich bin mir nicht sicher, wer auftauchen würde, sagte Mink der Finger Lakes Times. Bei der letzten Wahl haben nur 28 Personen ihre Stimme abgegeben.

Im vergangenen Monat stimmte der Dorfvorstand einstimmig für die Auflösung seiner Polizeibehörde. Es folgt ein freizügiges Referendum, das heißt, wenn nicht eine Petition mit 100 Unterschriften aus dem Dorf auf dem Schreibtisch des Vorstandes erscheint – sie wird greifen.



Wir haben dies nicht getan, um Geld zu sparen, oder wir wollten, dass unser Polizist in den Ruhestand geht. Wir betrachten dies als ein kleines Dorf und wollen eine kleine Polizei, aber es wäre unmöglich, diese Ziele zu erreichen, fügte Mink hinzu. Nehmen wir an, wir legen im April einen Plan vor. Sie muss vom Staat genehmigt werden. Was ist, wenn dies nicht der Fall ist und abgelehnt wird? Wir laufen Gefahr, staatliche Beihilfen zu verlieren.

Der ehemalige Abgeordnete von Ontario County, Dick Coffey, war der einzige Polizeibeamte von Shortsville.

schnelles Marihuana-Entgiftungsset

Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen