Mann aus Seneca Falls verstößt gegen die Schutzordnung und droht, Frau und Kind zu töten

Das Seneca Falls Police Department berichtet, dass Beamte Aaron M. Ward, 31, aus Seneca Falls am 17. Oktober gegen 21:42 Uhr wegen Belästigung zweiten Grades, krimineller Verachtung zweiten Grades, Gefährdung des Kindeswohls und zweitens festgenommen haben. Grad Einbruch.

Die Festnahme geht auf einen Vorfall zurück, bei dem Ward beschuldigt wird, das Haus einer Bewohnerin von Seneca Falls betreten und ihr und ihrem Kind gedroht zu haben, sie und ihr Kind zu töten, während ein Schutzbefehl erlassen wurde, der Ward jeglichen Kontakt mit dem Opfer verbot.



Er wurde vor dem Seneca Falls Town Court angeklagt und laut Polizei ohne Kaution in die Seneca County Correctional Facility eingeliefert. Ward wird die Anklage zu einem späteren Zeitpunkt im Stadtgericht von Seneca Falls beantworten.

Empfohlen