Das Büro des Sheriffs von Schuyler County erinnert die Einwohner von Watkins Glen an potenziell langsamen Verkehr am Rennwochenende

Mit dem bevorstehenden Renntag von Watkins Glen ist mit einem Verkehrszufluss zu rechnen und der Sheriff von Schuyler County möchte die Bewohner daran erinnern, was sie erwartet.



Am Sonntag, 8. August 2021, erwarten wir auf der County Route 16 aufgrund des großen Zustroms von Autos, die auf die Rennstrecke kommen, ein großes Verkehrsaufkommen. Daher ist es notwendig, dass wir die County Route 16 als Einbahnstraße mit drei Fahrspuren von der State Route 414 zum Gate 2 der Rennstrecke und zwei Fahrspuren von der Townsend Road zum Kuhl Winner Way nutzen. Von der Bronson Hill Road bis zur Townsend Road wird es weiterhin eine Fahrspur geben. Diese beginnt gegen 6:00 Uhr und dauert bis 15:00 Uhr. Um 9:00 Uhr ist der Kuhl Winner Way eine Einbahnstraße in südlicher Richtung von der County Route 16 zum Gate #5 und in nördlicher Richtung von der Bronson Hill Road zu Gate #6. Es war notwendig, dies zu einem Teil unseres Verkehrsmusters zu machen, da die Besucherzahlen der Veranstaltung, wie in den letzten Jahren, zugenommen haben.






Wenn Sie Gottesdienste besuchen, einkaufen oder nach Watkins Glen fahren und entlang dieser Route wohnen, ist es ratsam, wenn Sie zwischen CR 17 und Meads Hill Road wohnen, fahren Sie im Verkehr nach Westen bis Meads Hill und fahren Sie nach Norden zur State Route 329 und in Watkins Glen oder links auf Meads Hill zur Wedgewood Road zur State Route 414. Dann können Sie rechts nach Corning oder links nach Watkins Glen oder Montour Falls abbiegen. Personen, die zwischen der Meads Hill Road und der Strecke wohnen, werden gebeten, in den Verkehr einzusteigen und nach Townsend zu fahren und dann die Watkins – Townsend Road nach Watkins Glen zu nehmen.

Gegen 17:30 Uhr An diesem Sonntagnachmittag wird es auf der County Route 16 nur Einbahnverkehr geben, mit drei Fahrspuren, die von der Rennstrecke in Richtung State Route 414 (Ampel) kommen, und dann wird der Verkehr zweispurig hinunter in das Dorf Watkins Glen verlaufen. Dieser Verkehr wird voraussichtlich mehr als 3 Stunden dauern. Es wird auch zweispurigen Einbahnverkehr geben, der den Kuhl Winner Way von Gate Nr. 6 zur State Route 414 hinunterführt. Es wird auch zwei Fahrspuren geben, die von Gate Nr. 5 und Nr. 4 auf dem Kuhl Winner Way zur County Route 16 führen Der gesamte Verkehr, der vom Kuhl Winner Way abfährt, wird dreispurig sein und in Townsend auf die County Route 16, die County Route 19 oder die Watkins-Townsend Road umgeleitet, vorzugsweise durch den State Park, zur Station Road und hinunter ins Village über die Steuben Street .



Es gibt Pläne mit Rettungsdiensten, um auf Notfälle während der Austrittszeit zur Sicherheit der Bewohner in diesem Bereich zu reagieren. Die Patrouillen des Sheriffs werden auch in der Gegend sein, falls es irgendwelche Probleme geben sollte.

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten, die Ihnen durch dieses Verkehrsmuster entstehen können, aber es ist notwendig, dass wir zur Sicherheit aller ein großes Verkehrsaufkommen in kürzester Zeit bewegen. Bitte denken Sie daran, dass diese Zeiten ungefähr sind und sich wetterbedingt ändern können. Der Verkehr am Montag wird normal sein, aber auch an diesem Tag wird viel Verkehr die Rennstrecke verlassen, sodass es zu Verzögerungen kommen kann.

Bei Problemen rufen Sie mich bitte unter 535-8222 an.




Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen