Rochester Red Wings fallen an RailRiders, 5-2

Die Scranton/Wilkes-Barre RailRider erzielten drei erste Inning-Runs und blickten nie auf einen 5: 2-Sieg über die Red Wings am Samstagabend im Frontier Field zurück.



Rite Aid Grippeimpfung 2016

Die Wings punkteten auf einer RBI-Single von Gilbert Lara im zweiten und einem Raudy Read Solo-Homer im sechsten Inning.

Read, Lara und Jecksson Flores hatten alle Multihit-Nächte für Rochester.

Carson Teel hielt die Wings im Spiel, indem er vier torlose Innings der Erleichterung warf und nur einen Baserunner erlaubte.

Jefry Rodriguez machte den Anfang und erlaubte fünf Runs mit sieben Hits und drei Walks über feine Innings.

Die Saison 2021 geht am Sonntagnachmittag zu Ende. Erster Pitch um 13:05 Uhr.

Empfohlen