Polizei: Seneca Falls-Mann verbüßte Gefängnisstrafe und wurde dann erneut festgenommen

Am Freitag um 23:35 Uhr nahm die Polizei einen Mann aus Seneca Falls fest, der sich aus einem Vorfall aus dem Jahr 2014 ergab.



Michael J. Greco, 26, aus Seneca Falls wurde festgenommen, bis eine Untersuchung dieses Vorfalls vor dem örtlichen Gericht anhängig war.



Die Polizei sagt, Greco sei, während er wegen einer anderen Sache verurteilt wurde, aus dem Gerichtsgebäude gerannt, um einer Gefängnisstrafe zu entgehen. Er wurde von der Polizei festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt des Staates New York gebracht.

warum schlafe ich zu viel

Wegen des Vorwurfs der Flucht dritten Grades und der Behinderung der staatlichen Verwaltung wurde ein Haftbefehl erlassen, beides Vergehen.



Wie lange dauert das Backstreet Boys-Konzert?



Nach seiner Haftstrafe wurde Greco entlassen.

Bei der Untersuchung einer anderen Angelegenheit kam die Polizei mit Greco in Kontakt und entdeckte den offenen Haftbefehl. Er wurde ohne Zwischenfälle in Gewahrsam genommen.



Er wurde in die Justizvollzugsanstalt Seneca County gebracht, um dort auf seine Anklage zu warten.

Greco wird zu einem späteren Zeitpunkt wieder im Town of Seneca Falls Court erscheinen, um sich für die Anklagen zu verantworten.

was ist die beste entgiftung gegen weed

.jpg

Empfohlen