Polizei: Mann aus Seneca Falls wird nach häuslichem Vorfall angeklagt

Am Mittwoch gegen 19.28 Uhr nahm die Polizei von Seneca Falls einen 41-jährigen Bewohner nach einer Untersuchung eines häuslichen Vorfalls fest.



Die Polizei beschuldigte Joseph P. Camacho, 41, aus Seneca Falls wegen zweifachen kriminellen Waffenbesitzes, schwerer Familienstraftaten, krimineller Atembehinderung, kriminellen Unfugs vierten Grades und Belästigung zweiten Grades.



.jpg

Camacho wird beschuldigt, in einen häuslichen Vorfall mit einer Frau verwickelt gewesen zu sein, die daran gehindert wurde, 911 anzurufen.



Schauen Sie wieder bei LivingMax vorbei, um mehr über diese Geschichte zu erfahren, während sie sich entwickelt ...

Bei den Ermittlungen wurden nach Angaben der Polizei mehrere Waffen aus der Wohnung beschlagnahmt.





Camacho wurde vor dem Seneca Falls Town Court angeklagt und anstelle einer Kaution in Höhe von 5.000 USD oder einer besicherten Anleihe in Höhe von 10.000 USD in die Justizvollzugsanstalt Seneca County gebracht.

Er wird am 11. September vor dem Stadtgericht zu einer Anhörung wegen eines Verbrechens erscheinen. Im Namen des Opfers wurde nach Angaben der Beamten eine Schutzanordnung erlassen.

Empfohlen