Laut Polizei ist der ehemalige Feuerwehrchef von Canandaigua, Mark Marentette, gestorben

.jpg



New York Thruway Service Plaza

Laut Polizei ist der ehemalige Feuerwehrchef von Canandaigua, Mark Marentette, gestorben.



Obwohl sein Tod noch untersucht wird, geht die Polizei nicht davon aus, dass ein Foulspiel im Spiel war.

Marentette ist laut Polizei am Mittwoch gestorben.



Anfang dieser Woche stand ein Richter auf der Seite der Stadt Canandaigua in einer Klage, die vom ehemaligen Chef eingereicht worden war.

Die Richterin des US-Bezirksgerichts Elizabeth Wolford entschied, dass die Stadt Canandaigua im April 2017 berechtigt war, Marentette zu entlassen.

Marentette diente insgesamt sechs Jahre lang als Canandaigua Fire Chief.



Diese Geschichte wird aktualisiert, sobald neue Informationen verfügbar sind.

Empfohlen