BEZAHLUNG: SUNY-System fordert eine weitere Erhöhung der Studiengebühren zu Beginn des Jahres 2017

Das SUNY-System hat immer noch ein Gehaltsproblem

Im Jahr 2016 wurde berichtet, dass SUNY-Mitarbeiter die überwiegende Mehrheit derjenigen ausmachten, die mehr verdienten als Gouverneur Andrew Cuomo. SUNY hat einen beeindruckenden Lebenslauf in der medizinischen Welt aufgebaut – durch eine Vielzahl beeindruckender Einrichtungen und Forschungszentren.





So deaktivieren Sie den Inkognito-Modus in Netflix Chrome

Das heißt, es kommt zu hohen Kosten für den Staat New York. SeeThroughNY.com jedes Jahr für das New Yorker Gehaltsabrechnungssystem verantwortlich. Das SUNY-System hat seit Jahren Hunderttausende von Dollar an Beamte ausgehändigt, die verschiedene Managementfunktionen in diesen SUNY-Einrichtungen in ganz New York erfüllen.



Es stellt sich die Frage: Welche Auswirkungen hat dies auf den Unterricht an SUNY-Einrichtungen im ganzen Bundesstaat?

Es ist eine abstrakte Frage, die schwer zu beantworten ist, sagen Beamte einzelner Universitäten. Sie tun ihr Bestes mit dem, was sie für ein begrenztes Budget halten – und doch – viele dieser großen Institutionen geben überraschend viel Geld für Einzelpersonen aus, um diese Institutionen zu erneuern und zu leiten.



Wenn das Empire Center berichtete letztes Jahr, dass 1.797 Staatsbedienstete mehr verdienten als Gouverneur Cuomo — die überwiegende Mehrheit von ihnen stammte aus dem SUNY-Programm — löste eine interessante Debatte über die Kosten der Hochschulbildung aus.

Auch den Anstieg der Gesamtstudiengebühren um 30 Prozent seit 2011 hat sie in einem ganz anderen Licht dargestellt. Jetzt hat der Staat eine Debatte über die finanzielle Stabilität dieser SUNY-Einrichtungen.

Bill Perkins Nettowert 2016
Empfohlen