Pflegeheime müssen die neueste Bewertung auf ihrer Website anzeigen, damit sie der Öffentlichkeit zugänglich ist

Gouverneurin Kathy Hochul versprach New Yorker Transparenz, wenn es um ihre Lieben in Altersheimen ging, und dieses Versprechen wird eingelöst.



Einrichtungen sind nun verpflichtet, Familien und Bewohnern ihrer Einrichtung ein Dokument auszuhändigen, aus dem klar hervorgeht, wo Informationen zu Beschwerden, Vorladungen, Inspektionen und Durchsetzungsmaßnahmen zu finden sind.



Dies geht einher mit einem kürzlich von Hochul unterzeichneten Gesetzentwurf, der dazu führt, dass Einrichtungen ihre aktuelle Bewertung der US-amerikanischen Zentren für Medicare und Medicaid-Dienste online anzeigen, wo Familien sie leicht einsehen können.




Dieser Umzug wird Familien helfen, eine schwere Entscheidung zu treffen, wenn sie sich entscheiden, wo sie ihren Liebsten unterbringen möchten.



Das übergeordnete Ziel ist es, Pflegeheime besser vorzubereiten, falls es in Zukunft jemals zu einer Krise wie COVID-19 kommen sollte.


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen