Neuer Kreisverkehr in Victor bedeutet, dass die Umleitung der Route 96 endlich vorbei ist

In Victor sind die Umwegtage endlich vorbei.



Der seit Mitte Juli gesperrte, stark befahrene Abschnitt der State Route 96 wurde als Kreisverkehr an der Kreuzung Lynaugh Road wieder für den Verkehr freigegeben.






Es war ein 2,8-Millionen-Dollar-Projekt und sollte vor dem Labor Day abgeschlossen sein. Aufgrund technischer Probleme blieb es jedoch hinter dem Zeitplan zurück.

Als zweiter Termin wurde der 14. September angesetzt, aber auch dieser wurde nicht erreicht.



Das staatliche DOT sagt, dass Bautrupps vor Ort bleiben, daher sollten Autofahrer Vorsicht walten lassen. Es ist derzeit unklar, wie viel mehr Geld die Überschreitung den Steuerzahlern gekostet hat.




.jpg

Neuer Kreisverkehr in Victor bedeutet, dass die Umleitung der Route 96 endlich vorbei istBildnachweis der Kreuzung zu 13WHAM-TV

Empfohlen