Motorradunfall schickt zwei ins Krankenhaus in Bristol

Am Sonntag gegen 17.32 Uhr reagierten Abgeordnete im Ontario County auf einen Motorradunfall mit Verletzungen auf der State Route 21 in South Bristol.

Die Untersuchung ergab, dass James E. Castle, 39, aus Victor von einem Parkplatz südlich des Sawmill Restaurant in der Stadt South Bristol zurücksetzte, als James P. Kenney, 56, aus Farmington auf der State Route 21 nach Norden fuhr, als er auslenkte um das Fahrzeug zu vermeiden.



wie sieht anavar aus

Anschließend stürzte er mit seinem Motorrad ab und schleuderte sich und seinen Beifahrer heraus.

Beide wurden zu F.F. Thompson Hospital für eine Reihe von Verletzungen, darunter eine ausgekugelte oder gebrochene Schulter, Schürfwunden und Straßenausschlag.

Castle wurde ein Strafzettel wegen unsicherer Rückwärtsfahrt ausgestellt.

Die Feuerwehr von Neapel und der Krankenwagen reagierten nach Angaben der Abgeordneten beide auf die Szene.

Empfohlen