Die offene Anmeldung bei Medicare ist da. Finden Sie Möglichkeiten, Geld zu sparen und gleichzeitig den besten Plan zu erhalten

Die offene Einschreibung für Medicare hat begonnen und wird bis Dienstag, 7. Dezember, geöffnet bleiben.



Dieser Zeitraum findet etwa einmal im Jahr statt und ermöglicht es Einzelpersonen, eine Krankenversicherung abzuschließen, die das nächste Jahr abdeckt.



So können Sie Geld sparen und trotzdem die beste Absicherung für sich selbst finden

Das erste, was Sie tun müssen, ist, die Abdeckung zu verstehen. Sie müssen den besten Plan für die Bedürfnisse Ihrer Familie auswählen und die Selbstbehalte, Zuzahlungen und Mitversicherung verstehen.




Wenn Sie diese Dinge verstehen, werden Sie unter bestimmten Umständen, in denen Sie mehr bezahlen müssen, keine Überraschungen erleben.



Finden Sie einen Plan mit Telemedizin-Optionen. Sie wurden während der Pandemie weit verbreitet und sind in der Regel billiger als Bürobesuche.

Telemedizin ist ebenfalls rund um die Uhr verfügbar.




Vorsorgeleistungen sollen genutzt werden und können viel Geld für Dinge sparen, die normalerweise viel kosten würden. Dazu gehören Dinge wie Mammographien, Krebsvorsorgeuntersuchungen und Impfungen.



Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie wissen, wie diese funktionieren. Sie sind normalerweise nur kostenlos, wenn sie von einem Arzt im Netzwerk Ihres Plans verabreicht werden.

Wenn es um Rezepte geht, bietet Medicare Pläne an, aber es ist eine gute Idee, sich auch umzusehen. Manchmal bieten Apotheken eine bessere Zusatzabdeckung.

Verbunden: Die offene Registrierung für Medicare beginnt am 15. Oktober, sind Sie vorbereitet?


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen