Macedon PD: Bleiben Sie „wachsam“, nachdem ein Teenager beim Joggen angegriffen wurde; Verdächtige im Großen und Ganzen

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Wachsamkeit, nachdem am Donnerstag ein Jugendlicher von einem Fahrer eines verdächtigen Fahrzeugs angegriffen wurde.

Der Vorfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr. an der Eddy Road in der Nähe der Route 350.



Laut Polizei war die 14-Jährige beim Joggen, als ein Van neben ihr hielt und jemand im Inneren nach dem Weg fragte. Als sich der Teenager dem Van näherte, stieg eine Person aus, packte ihren Arm und schlug ihr ins Gesicht.



Der 14-Jährige konnte den Verdächtigen schlagen und aus dem Bereich flüchten.

Der Minivan wurde als dunkelrotes oder kastanienbraunes Modell der späten 90er Jahre beschrieben. Bei der Fahrerin soll es sich um eine Frau Mitte 40 mit Bob-Frisur und blauem Hemd gehandelt haben. Bei der zweiten Person soll es sich ebenfalls um eine Frau handeln, eine Beschreibung lag jedoch nicht vor.

2000 Dollar Stimulus-Check-Update

Jeder, der Informationen hat, wird dringend gebeten, (315) 986-4121 anzurufen.

Empfohlen