Der Lodi Park State Marine Park wird am Samstag wiedereröffnet

Der Lodi Point State Marine Park wird am Samstag wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht, mehr als zwei Monate nachdem er durch Sturzfluten verwüstet wurde.



Der Park wurde geschlossen, nachdem die Überschwemmungen vom 13. bis 14. August mehrere Meter Wasser, Schlamm, Felsen, Äste und andere Trümmer von Bächen in der Nähe der Upper Lake Road in den Park fließen ließen und Boote, Docks, Schuppen, Haushaltsgegenstände und sogar Fahrzeuge ins Wasser am Südostufer des Seneca-Sees.



Nach der Überschwemmung diente der Park als Bereitstellungsraum für Geräte zur Beseitigung von Schutt und zur Säuberung des Parks. Im Park wurde Schutt aufgehäuft und zum Recycling oder zur Deponierung abtransportiert.

Die Wiedereröffnung wurde vom Landesamt für Parks, Erholung und Denkmalpflege angekündigt.



wie viel kostet der nächste reiz

Das Büro gab außerdem bekannt, dass alle Dienstleistungen in der Marina Sampson State Park in Romulus für die Saison am Samstag eingestellt werden. Ein geplantes Kapitalverbesserungsprojekt in der Marina wird dann beginnen, mit einer Wiedereröffnung für das nächste Frühjahr. Bis dahin sind die Jachthäfen von Lodi Point und Seneca Lake State Park alternative Optionen für das Starten von Booten, sagten die Staatsbeamten.

Die Finger Lakes-Zeiten:
Weiterlesen

Empfohlen