John Hicks erhält Springstead Award

Der Genfer Rotary Club freut sich bekannt zu geben, dass der Club den diesjährigen Springstead Award for Outstanding Community Service an den pensionierten Ontario County Administrator John Hicks vergeben wird.

Die Präsentation findet bei der Gala 100 . stattdasJubiläumsfeier um 18 Uhr Samstag, 27. April, im Club 86.



Der Club gab auch bekannt, dass Don Alhart, erfahrener Fernsehnachrichtensprecher von Rochester, der Hauptredner bei der Veranstaltung sein wird.

John Hicks hat Genf und Ontario County auf so vielen Ebenen geprägt, und wir freuen uns sehr über die Gelegenheit, ihn für alles, was er getan hat, zu ehren, sagte Rotary-Präsident Shad Cook.

Hicks war nicht nur als Bezirksverwalter tätig, sondern war auch Town of Seneca Supervisor, Vorsitzender des Ontario County Board of Supervisors, Berater des verstorbenen Abgeordneten Frank Talomie, Regional Director des NYS Dept. of Environmental Conservation, Berater von State Senator Randy Kuhl, Manager des Ontario County Airport Vertrags und Direktor des Geneva Business Improvement District.

Bekannt für seine Fähigkeit, Dinge zu erledigen und mit Leuten umzugehen, sagte Hicks, ich liebte jeden Job, den ich hatte. Ich spiele keine Instrumente, ich dirigiere nur das Orchester. Er klang nach dem gleichen Thema und bemerkte, dass Sie Dinge nicht getan haben; die Leute, die mit dir arbeiten, haben Dinge getan.

Für eine Reservierung für das Abendessen kontaktieren Sie Karen Luttrell unter 315-828-3078 oder per E-Mail[E-Mail geschützt]. Der Ticketpreis beträgt 100 US-Dollar. Tickets können auch online auf eventbrite.com unter folgendem Link erworben werden: https://www.eventbrite.com/e/geneva-rotary-100th-anniversary-gala-tickets-53079062906?aff=ebdssbdestsearch.Sponsoring durch Unternehmen und Unternehmen ist ebenfalls möglich und interessierte Personen sollten sich unter 315-781-5000 an Tara Rago wenden. Informationen zum Abendessen sind auch auf der Facebook-Seite des Genfer Rotary Clubs und auf der Club-Website unter genevarotaryclub.org erhältlich.

Dies wird ein lustiger und unvergesslicher Abend, sagte Gala-Co-Vorsitzende Lisa Ventura, und wir laden die gesamte Gemeinde ein, an der Feier teilzunehmen.

Hicks und seine Frau Rosalie haben vier Kinder, Joe, Cy und Sandy Hicks und Becky Andrus. Er war im Laufe der Jahre an verschiedenen gemeinnützigen Aktivitäten beteiligt, darunter Jugenderholung in der Stadt Seneca, der Spielplatz Seneca Castle, das Heilsgremium in Genf und der Vorstand von Finger Lakes Health seit 46 Jahren.

Alhart ist derModerator von Rochester 13 WHAM News um 18 Uhr und Co-Moderatorin von 13 WHAM News um 11 mit Ginny Ryan.Er war in den letzten 33 Jahren aktives Mitglied des Rochester Rotary Clubs, wo er 1987 Präsident und von 2002 bis 2003 Governor des Rotary Distrikts 7120 war. Er engagiert sich in zahlreichen Wohltätigkeitsorganisationen im gesamten Rochester-Gebiet.

Die 100dasJubiläumsfeier wird ein spezielles Menü inklusive Klassischer Caesar Salad, hausgemachtes Focaccia-Brot, Duell Entrée
Beef Filet & Chicken Marsala (Kombiteller), serviert mit grünen Bohnen und ganzen Babykarotten und zweimal gebackener Kartoffel, Wein, Kaffee, Tee und Dessert.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends wird die Verleihung des jährlichen Springstead Award und die Ehrung von 24 Paul Harris Fellows sein. Der Club hat vor neun Jahren den Springstead Award ins Leben gerufen. Die Auszeichnung ist nach dem verstorbenen Ralph Springstead benannt, der ein langjähriger Genfer Bankier und Mitglied von Genfer Rotary war. Springstead unterstützte den gemeinnützigen Dienst auf stille und manchmal anonyme Weise. Frühere Preisträger sind der verstorbene Carl Fribolin, Rev. James Gerling, die verstorbene Rosa Blue, David und Brenda Rickey, Mark und Mary Gearan, Richter Walter Gage, Ken und Eva Steadman, Nozomi Williams und Jim DeVaney.

Der Paul Harris Fellow Award würdigt Rotarier und Gemeindemitglieder für ihre Leistungen. Die Vergabe von 24 in einem Jahr ist ungewöhnlich und erinnert an die 100dasJubiläum des Vereins. Für die 75dasJubiläums wurden 19 Paul Harris Awards verliehen.

Rotary International besteht aus 1,2 Millionen Männern und Frauen auf der ganzen Welt, die ihr Fachwissen, ihre Zeit und ihr Geld spenden, um lokale und internationale Projekte zu unterstützen, die Menschen in Not helfen und das Verständnis zwischen den Kulturen fördern. Wenn Sie daran interessiert sind, Ihrer Gemeinde auf neue Weise zu dienen und Genfer Rotarier zu werden, wenden Sie sich bitte an[E-Mail geschützt]für weitere Informationen oder besuchen Sie uns auf unserer Website unter www.genevarotaryclub.org . Genf Rotary trifft sich jeden Mittwoch um 12 Uhr im Geneva Country Club.

Empfohlen