The Inns of Aurora eröffnet Vorführküche und startet preisgekröntes Restaurant neu

Die Inns of Aurora freuen sich, die Aufnahme von zwei neuen kulinarischen Lokalen in ihre Erlebnissammlung für Besucher der Ostseite des Cayuga Lake bekannt zu geben: Aurora Cooks! Vorführküche und 1833 Küche & Bar . Diese Ergänzungen unterstützen den wachsenden kulinarischen Ruf der Region und den wachsenden Wunsch nach ansprechenden Erlebnissen für Reisende und lokale Besucher.





Die Aurora-Köche! Die Demonstrationsküche ermöglicht es Einzelpersonen und Gruppen, sich um eine zentrale Kücheninsel zu versammeln, die von Originalkunstwerken, erstklassiger Küchenausstattung und modernster Technologie umgeben ist, die jeden Schritt während der kulinarischen Reise erfasst. Das Kursangebot umfasst charakteristische Vorführungen wie frische Pasta, Schmoren und Wilderei, kompetenzbasierte Kurse in Messerfertigkeiten und Obstschnitzereien sowie Verkostungserlebnisse wie Schokolade und Butter. Die Gäste genießen ein Glas Wein, ein Craft Beer oder eine handgemixte Tasse Tee und eine Auswahl an köstlichen Häppchen, während sie Techniken erlernen und zusehen, wie sich die Zutaten in den Händen der Klassenleiter verwandeln. Diese intimen Erfahrungen sind auf 24 Personen pro Klasse beschränkt und ermöglichen Live-Fragen und -Antworten sowie Interaktionen.



ist Madrid für Reisen geöffnet

.jpgDer neue Barbereich ist die perfekte Kulisse für das preisgekrönte Weinprogramm des Inns of Aurora – ausgezeichnet mit dem Wine Spectator Award of Excellence – mit einer umfangreichen Sammlung von Finger Lakes und Weltweinen. Der Wein wird jetzt in einem maßgeschneiderten Aufhängedrahtsystem untergebracht, um die Vielfalt und Tiefe der Kollektion zu zeigen. Eine neue, größere Bar ermöglicht ein erweitertes Craft-Beer- und Cocktail-Programm, darunter der Bompay IPA-Cocktail aus dem Jahr 1833, der mit Bombay Sapphire Gin, hausgemachtem Biersirup, Grapefruitsaft, Passionsfrucht und Zitrone zubereitet wird. Die hufeisenförmige Bar ist aus Kirsche gebaut und wurde von D.R. Cornue Woodworks in Cazenovia und Curtin & Hadzor Fine Home Builders of Syracuse. Ergänzt wird die Bar durch einen neuen Loungebereich mit Kamin und lässigen Sitzgelegenheiten. 1833 Kitchen & Bar bietet täglich von 15:00 bis 17:00 Uhr eine Happy Hour. mit 2 $ Rabatt auf alle Getränke und einer Bar-Snackkarte mit leichten Snacks.

ssi 4. Stimulus-Check-Update

1833 Kitchen & Bar steht unter der kulinarischen Leitung des aus Auburn stammenden Eric Lamphere als Executive Chef. Bevor er dem Team beitrat, war Lamphere Chef de Cuisine im Fargo Bar & Grill, das zu den Inns of Aurora gehört. Er kehrte von den Finger Lakes zurück, nachdem er in Maryland gelebt hatte, wo er sich sowohl auf die Zubereitung von Meeresfrüchten als auch auf die Käseherstellung konzentrierte. Das 1833 Kitchen & Bar-Gästeerlebnis wird in den erfahrenen Händen von Managerin Erin McElhinney und Assistant Manager Ben Maywalt fortgesetzt, die beide ebenfalls aus Auburn stammen.



Das 1833 Kitchen & Bar ist das ganze Jahr über zum Frühstück, Brunch und Abendessen sowie vom Memorial Day bis zum Labor Day zum Mittagessen geöffnet. Reservierungen für Restaurants sind erwünscht, aber nicht erforderlich, und können telefonisch unter 315.364.8888 oder durch Buchung über Open Table vorgenommen werden. Aurora Köche! ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet ein komplettes Menü mit hochwertigen kulinarischen Programmen. Voranmeldung ist erforderlich und Privatunterricht ist möglich. Hochwertige Fotos dieser Räume und ihrer Speisekarten stehen für Medien auf der Presseseite der Inns of Aurora zum Download bereit.

Empfohlen