So verdienen Sie Geld auf Spotify mit Musik

Spotify ist eine schwedische Online-Musik-Streaming-Plattform, die 2008 ins Leben gerufen wurde und auf der man auf alle Arten von Musik, Podcasts und Videos von verschiedenen Musikkünstlern auf der ganzen Welt zugreifen kann. Es wird geschätzt, dass weltweit über 250 Millionen Menschen diese Musik-Streaming-Plattform nutzen. Sie können sich kostenlos anmelden, Sie benötigen lediglich Ihre E-Mail-Adresse. Es wird dringend empfohlen, sich bei Facebook anzumelden. Für registrierte Mitglieder besteht die Möglichkeit, monatliche Abonnementgebühren für Spotify zu zahlen, wenn Sie nach einem Premium-Dienst suchen, der besser als Spotify Premium bekannt ist. Diese Premium-Service-Option bietet mehr Funktionen, ist flexibel und vor allem ermöglicht es Ihnen, sich mit mehr Geräten zu verbinden.



Ein Künstler kann zwischen 0,006 und 0,0084 US-Dollar pro Stream verdienen (1000 Streams bedeuten jeweils 6 bis 8,40 US-Dollar). Ganz natürlich, desto mehr Spotify-Follower Ihre Seite hat, desto mehr ist es wahrscheinlich, dass Sie das Bling-Bling-Geräusch hören. Dies geht aus Daten hervor, die von . veröffentlicht wurden CNBC . Einige Quellen sagen, dass die Rate nur 0,00437 USD pro Stream beträgt. Tantiemenauszahlungen von Spotify sind normalerweise mit 70 % verbunden, was ziemlich lukrativ und fair ist (wenn Sie als Künstler die Rechte für die Veröffentlichung und das Songwriting besitzen). Es stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung, wenn Sie sich fragen, wie Sie mit Musik auf Spotify Geld verdienen können. Sie können Spotify-Spiele kaufen und Lizenzgebühren verdienen , aber Sie sollten auch die folgenden Optionen in Betracht ziehen…



.jpg

Verifizierung auf Spotify



Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist; Bist du talentiert genug, um interessante Lieder zu komponieren und zu singen? Wenn die Antwort ja ist, dann gibt es nichts, was Sie davon abhalten kann, Ihre Songs auf Spotify zu präsentieren oder zu präsentieren. Die Verifizierung Ihres Kontos ist der erste Schritt, wenn Sie mit Spotify Einnahmen erzielen möchten. Ein verifiziertes Konto ermöglicht Ihnen Folgendes:

  • Laden Sie Ihr Profilbild hoch – jeder Benutzer, der Ihre Musik sucht oder sucht, wird dieses Bild zuerst in seinen Suchergebnissen sehen
  • Ermöglicht es Ihnen, mehr mit Ihren Followern zu interagieren, z. B. können Sie sie über Ihre neuen Versionen informieren.
  • Der andere Vorteil besteht darin, mehr Playlists erstellen und veröffentlichen zu können und so mehr Follower zu gewinnen
  • Komponiert in Nice Tune

Nicht so einfach, wie es sich anhört, oder? Ja, Sie müssen kreativ genug sein und sich eine süße Melodie einfallen lassen, die jeden umhauen wird. Ein Lied, das leicht zu singen ist und in den Köpfen der Leute bleiben wird. Sobald Sie einen Song haben, erstellen Sie eine Website, damit Sie einen Markennamen haben, um Ihre Musik zu vermarkten. Verwenden Sie die Website, um Ihre Spotify-Fangemeinde zu vergrößern.

  • Vermarkten Sie Ihre Musik auf verschiedenen Social-Media-Plattformen

Dies ist mit Abstand eine der klügsten Möglichkeiten, Ihre Musik zu promoten und gleichzeitig auf Spotify mit Musik Geld zu verdienen. Mit Spotify können Sie Ihre Songs und Alben auf Ihrer Instagram-Seite teilen. Sie müssen lediglich sowohl die Instagram- als auch die Spotify-App auf Ihrem Telefon haben und schon können Sie loslegen. Sobald Sie Ihren Spotify-Musiklink in Ihren Instagram-Storys teilen, müssen Sie nur noch auf den Link klicken und die Hörer werden sofort zu Ihrer Spotify-Musik geleitet.



  • Du brauchst viele Plays und Follower

Um mehr Geld zu verdienen, braucht man definitiv Tausende von Spielen. Wenn Sie nicht in sozialen Medien aktiv sind, kann dies eine Herausforderung sein. Sie könnten Spotify-Spiele kaufen und verdienen Sie Lizenzgebühren von Social-Media-Experten, die sich darauf spezialisiert haben. Dies wird Ihnen helfen, Ihren Umsatz zu steigern, ohne viel Aufwand zu betreiben.

  • Vorverkaufsaktionen

Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihre Lizenzgebühren zu erhöhen. Es gibt Marketing-Tools, mit denen Sie für Ihre neue Veröffentlichung werben können, bevor der Song überhaupt veröffentlicht wird. Diese Marketingtools sind eine gute Option, um Ihnen beim Verkauf und der Vermarktung Ihrer Musik zu helfen.

Empfohlen