Haustiersicherheit für Halloween

Halloween naht, was eine lustige Zeit für Familien und Kinder sein kann, aber es ist wichtig, an die Sicherheit von Haustieren zu denken.



 Haustiersicherheit für Halloween

Wenn Sie den Urlaub mit Haustieren feiern, gibt es einige Dinge zu beachten.



Glücklicherweise sind im Urlaub nicht immer Feuerwerk oder Alkohol im Spiel, aber es gibt immer noch Dinge, die Ihr Haustier stressen könnten.

Hier sind ein paar Sicherheitstipps für Haustiere, die helfen, Ihr Tier während Halloween zu schützen

Laut My Twin Tiers, Es gibt einige Dinge zu beachten, wenn Sie Ihr Haustier für Halloween verkleiden möchten.



Wenn Sie sie anziehen, stellen Sie sicher, dass das Kostüm Ihres Haustieres ihnen richtig passt. Stellen Sie sicher, dass es ihre Mobilität nicht einschränkt.


Stellen Sie außerdem sicher, dass das Kostüm keine kleinen Teile enthält, die Ihr Haustier abkauen und daran ersticken könnte.

Wenn Sie in der Halloween-Nacht Süßes oder Saures bekommen, stellen Sie sicher, dass Ihr Haustier nicht in der Nähe ist.



Finden Sie einen sicheren Ort in Ihrem Zuhause, wo sie geschützt und frei von Stress sind.

Wenn Sie Süßigkeiten oder Feiertagsleckereien draußen haben, bewahren Sie sie außerhalb der Reichweite von Haustieren auf und bewahren Sie sie sicher auf.

Schokolade und Rosinen sind für Haustiere giftig. Es gibt auch einen Inhaltsstoff namens Xylit, der in einigen Süßigkeiten enthalten ist und auch für Tiere giftig ist.


COVID-19: Experten glauben, dass ein weiterer COVID-Winter bevorsteht

Empfohlen