Grand Island-Frau wegen DWI in Sodus am Samstag festgenommen

Eine Frau aus Grand Island wurde am Samstagmorgen bei einer Verkehrskontrolle wegen DWI festgenommen.



Die Polizei hielt in Sodus ein Fahrzeug an, nachdem sie gesehen hatte, dass es mehrmals auf der Route 104 über den Seitenstreifen fuhr.



Es wurde festgestellt, dass Mikki R. McMahon von Grand Island im Besitz mehrerer Flaschen Alkohol war und einen Nüchternheitstest vor Ort nicht bestanden hat.




McMahon wurden Eintrittskarten für DWI sowie andere Verkehrsdelikte ausgestellt.




Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen