Farmington-Mann nach einer Verkehrskontrolle wegen DWI festgenommen

Ein Farmington-Mann wurde nach einer Verkehrskontrolle wegen eines Verbrechens DWI festgenommen.

Am 14. September verhaftete die Polizei Richard S. Padgham Jr., 45, aus Farmington für DWI, nachdem er nicht an einem Stoppschild an der North Main Street angehalten hatte, seinen Blinker nicht benutzte und kein Kennzeichen hatte.



Nach den Ermittlungen wurde festgestellt, dass Padgham betrunken war und wurde festgenommen.




Er wurde bis zur Anklageerhebung in das Ontario County Jail gebracht.


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen