Ed Sheeran hält Taylor Swift für 'zu groß'

Ed Sheeran sagt, Taylor Swift sei 'zu groß' für ihn.

Der 'Thinking Out Loud'-Hitmacher besteht darauf, dass er nie versucht hat, sich mit der 25-jährigen Schönheit zu treffen, die derzeit mit Calvin Harris zusammen ist, obwohl sie sich 'sehr gut verstehen'.



Auf die Frage, ob er jemals versucht habe, das zu zerschlagen, sagte der 24-jährige britische Sänger: „Nein. Ich weiß nicht [warum]. Ich habe sie zuerst beruflich kennengelernt, wir haben Songs geschrieben. Ich weiß nicht, ich verstehe mich sehr gut mit ihr.'

Ed stimmte auch den Moderatoren des New Yorker Radiosenders Power 105.1 'The Breakfast Club' zu, als sie meinten, der 'Blank Space'-Hitmacher sei nicht sein Typ.

Er sagte: „Zu groß.

Ed Sheeran (bangshowbiz.com)

'Ich weiß nicht, Mann, ich habe das Gefühl, dass wir wie Darsteller von 'Der Hobbit' aussehen. Sie ist wie im Elefantenreich und ich habe behaarte Füße.'

Ed ist seit der Trennung von der 24-jährigen Athina Andrelos im Februar Single, wurde aber kürzlich beim Küssen eines mysteriösen Mädchens gesehen, als er in Las Vegas mit dem schottischen DJ Calvin (31) und dem One Direction-Star Niall Horan (21) feierte.

In der Zwischenzeit weigerte sich die 'Don't'-Hitmacherin kürzlich, einem neunjährigen Mädchen ihren ersten Kuss zu geben, nachdem ihre Mutter ihn gebeten hatte, die Lippen mit ihr zu verbinden.

Er sagte dem Magazin Entertainment Weekly: „Sie wollte, dass ich der erste Kuss ihrer Tochter bin – und ihre Tochter war neun. Sie sagte: 'Nun, Carrie Underwood hat es letzte Woche für diesen 11-jährigen Jungen getan.'

„Wenn Carrie Underwood einen 11-jährigen Jungen küsst, geht er am nächsten Tag zur Schule und sie sagen: ‚Oh, du absoluter Junge!' Wenn ein neunjähriges Mädchen in die Schule geht und sagt: 'Ich wurde gestern von einem 24-jährigen geküsst', dann wird die Polizei gerufen, weißt du?'

Eric Lynch, ein Mitglied von Howard Sterns „Wack Pack“, der mit Tiraden anrief, stirbt

Eric Lynch, ein Mitglied von Howard Sterns „Wack Pack“, der mit Tiraden anrief, stirbt

Mr. Lynch entwickelte in der Stern-Show eine Gefolgschaft für vulgäre, beleidigende Schimpfworte, die sich an den Gastgeber richteten.

Nas im Kennedy Center: Eine symphonische Feier für den Hip-Hop-Klassiker „Illmatic“

Nas im Kennedy Center: Eine symphonische Feier für den Hip-Hop-Klassiker „Illmatic“

Als Nas die Reime für Illmatic schrieb, dachte er wahrscheinlich nicht, dass er hier landen würde. Er konnte nicht ahnen, dass es eines der meistdekorierten Alben der Rap-Geschichte werden würde, und 20 Jahre später würde er...

Geling Yans kurviger Thriller „The Secret Talker“ beginnt mit einem gruseligen, aber verführerischen Text

Geling Yans kurviger Thriller „The Secret Talker“ beginnt mit einem gruseligen, aber verführerischen Text

Yans gruselige und zerebrale Geschichte erforscht die Komplexität der Besessenheit.

Ed Sheeran hält Taylor Swift für 'zu groß'

Ed Sheeran hält Taylor Swift für 'zu groß'

Ed Sheeran sagt, Taylor Swift sei 'zu groß' für ihn und besteht darauf, dass er in der Vergangenheit nie versucht hat, mit ihr zusammenzuarbeiten.

Buchwelt: „The Family Corleone“ von Ed Falco, ein Prequel zu „The Godfather“

Buchwelt: „The Family Corleone“ von Ed Falco, ein Prequel zu „The Godfather“

The Family Corleone von Ed Falco erzählt die Geschichte von Vito Corleones blutigem Aufstieg zur Macht in einem Prequel zu The Godfather.

Als der Schriftsteller Hache Carrillo starb, entdeckte die Welt seine wahre Identität. Was bedeutet das für sein Erbe?

Als der Schriftsteller Hache Carrillo starb, entdeckte die Welt seine wahre Identität. Was bedeutet das für sein Erbe?

Der Schriftsteller H.G. Carrillo nahm wie viele Autoren vor ihm eine erfundene Identität an.