Dungey läuft, überholt Orange zum 41:17-Sieg über Central Michigan (volle Abdeckung)

Eric Dungey bestand für zwei Scores und lief für einen dritten, um Syracuse (2-1) vor Central Michigan (2-1), 41-17, im Carrier Dome am Samstag zu führen.

Dungey war 19-von-35 für 279 Yards und Touchdown-Pässe an Dontae Strickland (18 Yards) und Ravian Pierce (6 Yards). Er lief auch 11 Mal für 105 Yards, einschließlich eines Ein-Yard-Scoring-Laufs.



Syrakus hatte ein drittes Viertel für die Ewigkeit. Nachdem sie mit einer 24-17 Führung aus der Umkleidekabine gekommen waren, explodierte die Orange für 333 Yards Gesamtoffensive und 17 Punkte. Zur gleichen Zeit begrenzte die Defensive von Syracuse Central Michigan auf 60 Yards und keine Punkte über die 15 Minuten Spielzeit.

Dungey beendete einen 90-Yard-Drive mit einem One-Yard-Run zu Beginn der Periode und tat sich mit dem Tight End Ravian Pierce bei einem 6-Yard-Touchdown-Pass zusammen, um den Vorsprung von Orange auf 38-17 zu erhöhen.

Cole Murphy steuerte sein zweites Field Goal des Spiels mit einem 25-Yarder bei, um Syracuse mit 41:17 in Führung zu bringen. Weiterlesen

perfektes Spiel College-Baseball-Liga

HÖHEPUNKTE:

Empfohlen