Dove Block Project verspricht historischen Raum in der Genfer Innenstadt

Früher als Heimat von Arthur Dove bekannt, einem prominenten und einflussreichen Künstler der amerikanischen Moderne, wird die erste Etage des The Dove Block restauriert, um eine Kunstgalerie und einen Gemeinschaftsraum für die Innenstadt von Genf zu werden.

Was ist die beliebteste Sportart in Kanada?

Joe Hayes, Hobart ‘18, ist der Geschäftsführer von The Dove Block Project. Er arbeitet mit den Vorstandsmitgliedern von The Dove Project zusammen, um ihre Visionen Wirklichkeit werden zu lassen. Insbesondere hat sich Hayes darauf konzentriert, einen Zeitplan für das Projekt beizubehalten, damit es in naher Zukunft der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann.



Der Dove Block wurde letzten Winter von Corbett Inc. gekauft. Frühere Informationen darüber, wofür jede Etage des Dove Blocks gewidmet sein wird, wurden veröffentlicht, aber da das Gebäude vor dem nächsten Sommer für die Öffentlichkeit zugänglich sein wird, erläuterte Hayes in einem Gespräch mit LivingMax die Absicht für jede Etage. Was den Fortschritt betrifft, so hat die Architektin Jessica Vaughn (Gründerin und Direktorin von Urchitecture Studio) kürzlich dem Dove Block Project die erste Runde von Zeichnungen für den Raum zur Verfügung gestellt.




Die Kunstgalerie des Dove Block Project ist auf dem besten Weg, der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, aber ein offizielles Datum wurde aus verschiedenen Gründen noch nicht festgelegt. Es gibt jedoch laut Hayes eine breite Palette möglicher Termine sowie Veranstaltungen, die vor der Fertigstellung des Baus veranstaltet werden.

Obwohl für The Dove Block noch keine wichtigen Termine bekannt gegeben wurden, heißt das nicht, dass unten an der Ecke Castle und Exchange Street nichts passiert. Das Dove Block Project plant derzeit Veranstaltungen, die hoffentlich bis Ende dieses Sommers und bis in den Herbst stattfinden werden.

Im ersten Stock werden die meisten Arbeiten von The Dove Block Project zu sehen sein, sobald es der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird, da The Dove Block Project die volle Herrschaft und den Zugang zu diesem Teil des Gebäudes hat. Die erste Etage wird drei Buchten beherbergen, die einen Galerieraum für lokale Kunst und Künstler außerhalb des Gebiets Finger Lakes, einen Bereich für Kunstvermittlungskurse und einen flexiblen Gemeinschaftsraum für Veranstaltungen des The Dove Block Project umfassen werden.

Darüber hinaus hat The Dove Block Project mit Corbett Inc. eine Sammlung von Drucken und Nachbildungen von Arthur Doves Werken entlang der gesamten Wand im dritten Stock koordiniert, die als Veranstaltungsraum gedacht ist. Jim Spates, Professor Rachael DeLue, Vizepräsident von The Dove Block Project, und der Praktikant Ryan Willcox arbeiten derzeit an der Wiederherstellung dieser Wand, indem sie die Museen, die derzeit im Besitz von Doves Werken sind, kontaktieren, indem sie ein vom Smithsonian Museum bereitgestelltes Quellfoto verwenden.

Haben sie den Stimulus-Check genehmigt?

Darüber hinaus hat die erste Etage auch die Absicht, ein einladender Gemeinschaftsraum für die Innenstadt von Genf zu sein und ein Ort für Menschen jeden Alters zu sein, die die Möglichkeit haben, positive Erfahrungen mit The Dove Block zu sammeln.

.jpg

Hayes erklärte, dass viele Veranstaltungen für die Genfer Gemeinde in Vorbereitung seien. The Dove Block wird nicht nur ein Ort sein, um Nachbildungen von Doves Werken im dritten Stock zu sehen, sondern auch ein Ort für Einheimische Künstler, die ihre eigene Kunst in ihrer Galerie im Erdgeschoss zeigen.

Das Dove Block Project plant, mit lokalen und verschiedenen Anbietern zusammenzuarbeiten, da sich das Projekt der Präsentation einer großen Vielfalt der Kreativität innerhalb der Finger Lakes-Region verschrieben hat.

Sind die Briefmarken 2018 für immer gut im Jahr 2019?

Im Idealfall planen wir, Aspekte der Finger Lakes-Region in diesen einen Raum zu integrieren, sagte Hayes.

Darüber hinaus wird der Raum für alle Altersgruppen vielseitig sein. Sowohl Kinder als auch Erwachsene können The Dove Block auf unterschiedliche Weise erleben. Erwachsene haben einerseits Zugang zu möglichen Weinproben und Kunstausstellungen. Kinder, die am Girls and Boys Club teilnehmen, haben idealerweise Zugang zu Kunstkursen, die in der kommenden Herbst- und Wintersaison im The Dove Block veranstaltet werden.

Der Dove Block wird definitiv zu einem Ort für Genfer und für Besucher, die einen Besuch wert sind. Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie die Website von The Dove Block Project ( https://thedoveblockproject.org/ ) und Instagram-Account @thedoveblockproject ( https://www.instagram.com/thedoveblockproject/ ).


Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen