Abgeordnete: Lyons-Frau wegen Behinderung angeklagt, nachdem sie sich in die Festnahme eingemischt hatte

Die Abgeordneten nahmen eine Frau aus Lyon wegen Behinderung fest, nachdem sie sich in eine Festnahme in Lyon eingemischt hatte.



Tiffany Powell, 29, aus Lyon wurde wegen Behinderung angeklagt.






Ihr wird vorgeworfen, die Polizei bei der Festnahme einer anderen Person eingegriffen zu haben.

Sie wurde auf eigene Faust bearbeitet und freigelassen.




Erhalten Sie jeden Morgen die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unsere Morning Edition an, um Ihren Tag zu beginnen.
Empfohlen