Besatzungen bekämpfen Großbrand in der Innenstadt von Auburn

Drei Brände in 80 Jahren.

Die Auburn Fire Department wurde nach Angaben von Beamten gegen 7:15 Uhr zum Tatort in der South Street 10 gerufen, wo ein Feuer bei Fast Trak Wireless ausbrach.



Kane Brown treffen und grüßen 2019

Rauch stieg aus dem Gebäude auf, was dazu führte, dass die Fahrt in der Innenstadt unterbrochen wurde.

Feuerwehrchef Joe Morabito sagte dem Auburn Citizen, dass das Innere des Gebäudes erheblich beschädigt wurde. Die Besatzungen zerschmetterten die Fenster der oberen Stockwerke, um die Belüftung zu ermöglichen, und um Teile von Fenstern und Türen waren dunkle Kohleflecken zu sehen. Von außen ist nichts zu sehen, aber innen habe man ziemlich schwere Feuer- und Wasserschäden, fügte er hinzu.

Am Nachmittag wurden die Straßen wieder freigegeben. Es wurde nicht berichtet, dass das Feuer selbst verdächtig war, aber die Beamten werden ihre üblichen Methoden anwenden, um eine offizielle Ursache zu ermitteln.

- Lesen Sie den vollständigen Bericht von The Citizen
- Fotogallerie

Wie bereits erwähnt, waren Brände in der Innenstadt von Auburn mit nur 3 in den letzten 80 Jahren äußerst selten. Hier ist ein Video des Auburn Dire Department, das 1999 auf einen Feuerruf in der Innenstadt reagierte…

Empfohlen