Klage gegen Bürgermeister Leszyk, Dorf Watkins Glen, nach mutmaßlicher sexueller Belästigung und Misshandlung der Frau des ehemaligen Offiziers

Anmerkung der Redaktion: Diese Geschichte wurde durch ein Interview auf der Wet-Couch-Radio-Podcast . Das Dorf Watkins Glen antwortete auf eine Bitte um einen Kommentar zu dieser Geschichte, lehnte jedoch ab und gab an, dass sie sich nicht zu offenen Personalangelegenheiten äußern würden.




.jpgEine Frau aus Watkins Glen spricht über das, was sie als langfristige Belästigung und Misshandlung durch den Bürgermeister des Dorfes Luke Leszyk bezeichnet. Die Belästigungen gingen vor seiner Zeit als Bürgermeister zurück, verschlimmerten sich jedoch nur, nachdem er zum Dorfposten gewählt wurde. Diese Nachricht wurde in einem lokalen Podcast namens „Wet Couch Radio“ veröffentlicht, in dem Danielle Matthews die Erfahrungen ihrer Familie teilte . Das Muster der Belästigungen und sexuellen Annäherungsversuche fiel mit der Entlassung ihres Mannes als verantwortlicher Sergeant des Watkins Glen Police Department zusammen.



Luke hat schon immer Dinge gesagt, die unangemessen waren oder die man unter anderen Umständen wohl nicht erwarten würde. sagte Danielle während des langen Interviews . Leszyk war State Trooper und sie war Barkeeperin in Bleachers Sports Bar. Also kannte ich ihn offensichtlich nicht, bevor ich Barkeeper auf Tribünen wurde. Sie fuhr fort . Weißt du, er würde Kommentare zu meinem Aussehen machen – es würde eine Stufe höher gehen, wenn er mich unangemessen berührt … Ich weiß nicht, wie ich es höflich sagen soll, aber weißt du, mein Hintern packt oder um Umarmungen bittet und es will drücke meine Brüste gegen ihn.

Empfohlen