Absturz in Cayuga County sperrt die Route 34 am Donnerstag stundenlang

Ersthelfer sagen, dass bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen, der die Route 34 gegen 16 Uhr sperrte, mindestens zwei Menschen verletzt wurden.



Die Straße blieb bis etwa 21 Uhr gesperrt.



An dem Unfall waren zwei Autos und eine Sattelzugmaschine beteiligt. Beide Fahrspuren der Route 34 waren durch das Wrack blockiert, was zur Sperrung führte.




Der Fahrer des Lkw, der auf der Seite lag, erlitt nicht lebensgefährliche Verletzungen.
Eine andere Person, die sich in einem der beiden anderen beteiligten Fahrzeuge befand, wurde jedoch in ein Krankenhaus in Syrakus geflogen.



Diese Geschichte wird aktualisiert, sobald weitere Informationen verfügbar sind.




Sehen Sie sich hier eine Fotogalerie von der Unfallszene auf der Website von The Citizen an .

.jpg

Bildnachweis: Kevin Rivoli, Der Bürger



Empfohlen