Autos, die von einem nicht gekennzeichneten Privatgrundstück in der Nähe von Grimes Glen in Neapel abgeschleppt werden

Rund um den Grimes Glen State Park in Neapel gibt es einen anhaltenden Parkplatzstreit, aber niemand glaubt, dass er etwas falsch macht.



Der Chronicle-Express berichtet, dass Anwohner aus dem Park kommen und feststellen, dass ihre Fahrzeuge abgeschleppt wurden. In einigen Fällen kostet es Anwohner bis zu 400 US-Dollar oder mehr, um ihre Fahrzeuge zurückzufordern.



Ein Nachbar bemerkte, dass erst letzte Woche ein Paar mit ihren Kindern die Straße in der Nähe des Parks entlang spazierte. Das Fahrzeug war abgeschleppt worden, aber sie wussten es nicht.

wie man thc schnell loswird

Die Leute kommen aus dem Tal und finden ihr Auto weg, ohne zu wissen, ob es gestohlen oder abgeschleppt wurde. Der in Neapel lebende Larry Letteney sagte dem Chronicle-Express .



Nichts von diesem Abschleppen hat etwas mit Dorfordnung zu tun, sagte der Bürgermeister von Neapel und die Dorfbüros . Sie haben kürzlich Parkverbotsschilder entlang der Vine Street aufgestellt, um Anwohner zu bekämpfen, die sich über Grimes Glen Parker beschwerten.

Es gibt eine Sackgasse, die wie eine Erweiterung oder ein Ableger der Vine Street aussieht. An dieser Stelle befand sich vor vielen Jahren eine Brücke, die entfernt wurde. Als diese Brücke entfernt wurde, setzte sie ein Vorfahrtsszenario in Gang.

Das Eigentum wurde Privateigentum; und jetzt ist es der Ort, von dem die Fahrzeuge abgeschleppt werden.

beste kostenlose Plagiatsprüfung 2018

Der Eigentümer hat nicht auf lokale Medienanfragen reagiert, aber Eric Lang, Präsident von Bald Hill Automotive, sagt, sein Unternehmen sei aufgefordert worden, in diesem Bereich geparkte Fahrzeuge zu entfernen. Der Express berichtet, dass der Besitzer mehrere Dinge versucht hat, um zu verhindern, dass die Leute an diesem Ort in der Nähe eines verlassenen Hauses parken .

Lang sagt, dass alles legal ist, weil das Grundstück privat ist, und das ist auch der gleiche Grund, warum die lokalen Behörden sagen, dass sie keine Parktickets ausstellen können.

Tamara Hicks, Supervisorin von Naples Town, sagt, dass Anwohner, deren Fahrzeuge abgeschleppt wurden, Opfer sind und dass dies gemeldet werden sollte. Sie hat dieses Anliegen und Problem gegenüber anderen am Entscheidungsprozess beteiligten Interessengruppen geäußert.

Das Sheriff-Büro von Ontario County sagt, dass sie eine Untersuchung einleiten. Jeder, der sich schikaniert fühlt, kann 585-396-4638 anrufen, um angehört und gemeldet zu werden.


Empfohlen